Moderator: Ted & Felix
mit Ted & Felix
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Die St. Lorenz-Basilika in Kempten
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Kempten
Dienstag, 20. Oktober 2015

Kemptener Mordprozess gegen Asylbewerber eingestellt

Nach einer Messerattacke in einem Asylbewerberheim bei Kempten ist der Prozess vom Landgericht eingestellt worden. Grund sei, dass der 23-jährige Angeklagte aus Eritrea der Verhandlung nicht folgen könne.

Ein Gerichtssprecher sagte, dass eine Sachverständige den Ausschlag gegeben habe. Diese habe beim Angeklagten Schizophrenie festgestellt. In diesem Zusammenhang leide der 23-jährige unter Wahnvorstellungen. Daher sei der Täter jetzt in eine Psychiatrie eingewiesen worden. Das Opfer, ein Landsmann des 23-jährigen, hatte bei dem Vorfall lebensbedrohliche Verletzungen erlitten. Der Vorfall hatte sich bereits im Februar in Börwang, einem Ortsteil der oberallgäuer Gemeinde Haldenwang ereignet.

 

 

 


Tags:
mordprozess asylbewerber messerstecher allgäu


© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Vanessa Carlton
A Thousand Miles
 
Max Giesinger
Die Reise
 
Die Fantastischen Vier feat. Clueso
Zusammen
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall B12
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum