Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Die St. Lorenz-Basilika in Kempten (Archiv)
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Kempten
Montag, 29. Januar 2018

Kempten investiert 39 Millionen Euro in die Zukunft

Stadtrat stimmt für Haushalt ohne Neuverschuldung

Die Stadt Kempten wird 39 Millionen Euro in ihre eigene Zukunft investieren. Der Stadtrat hatte den Weg dazu in seiner jüngen Sitzung freigemacht. Das Besondere: Kempten kommt dabei ohne Neuverschuldung aus, wie der Kemptener Oberbürgermeister Thomas Kiechle mitteilte.

"Dazu kommen noch 7,5 Millionen Euro für den Bauunterhalt aus dem Verwaltungshaushalt. Aber das eigentlich Erstaunliche ist nicht die bloße Höhe der Investitionen, sondern der Umstand, dass dies ohne neue Schulden und ohne Entnahme aus den Rücklagen, also ohne Substanzverzehr möglich ist. Unser Ziel ist es, die guten Jahre mit starken Einnahmen unter anderem aus der Gewerbesteuer zu nutzen, um mit dem Geld wichtige Felder wie Bildung, Kultur, Sport und Infrastruktur langfristig zu stärken.", so der Kemptener Oberbürgermeister.

Erst vor wenigen Tagen hatte der Freistaat Bayern angekündigt, so viele Schlüsselzuweisungen wie noch nie zuvor an die Städte, Gemeinden und Landkreise auszuschütten. Auch im Allgäu und bis zum bayerischen Bodenseeufer profitieren die Kommunen von dieser Maßnahme. Hintergrund ist die seit Jahren florierende Wirtschaft im Freistaat.

 


Tags:
wirtschaft allgäu haushalt investition



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Als erster Landkreis in Bayern - Ostallgäu präsentiert Klimaanpassungskonzept
Als erster Landkreis in Bayern stellt das Ostallgäu ein Konzept zur Anpassung an die Folgen der Klimakatastrophe vor. Ziel ist es, Schäden durch den ...
4.500 Landwirte bei Kundgebung in Memmingen vor Ort - Polizei spricht von erheblichen Behinderungen
Am Donnerstagabend fand in Memmingen eine Kundgebung von mehreren tausend Landwirten statt. Diese führte zu einem großen Verkehrseinsatz mit erheblichen ...
CSU-Fraktion will Höfe- Sterben verhindern - Dringlichkeitsantrag an die Staatsregierung
Eine Vielzahl von Politikern von CSU und FREIE WÄHLER haben gemeinsam einen Dringlichkeitsantrag zur Sicherung der landwirtschaftlichen Familienbetriebe abgegeben. ...
Baumfällung in Lamerdingen geht schief - Mehrere Haushalte längere Zeit ohne Strom
Am späten Mittwochnachmittag fällte ein Forstarbeiter in der Buchloer Straße einen Baum. Da der Baum nicht in die vorgesehene Richtung fiel, riss er ...
IHK & HWK: Innovationsregion Schwaben - Wirtschaftskammern treffen sich mit Wirtschaftsminister Aiwanger
Die Spitzen der schwäbischen Wirtschaftskammern, IHK und HWK, haben sich mit dem Bayerischen Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger auf zahlreiche Modellprojekte ...
1,84 Millionen Euro für "Projekt Cavazzen" - Stadt Lindau erhält Förderung für Ausbau
Der letzte Förderbaustein für den Cavazzen ist da. Bauminister Dr. Hans Reichhart hat in München die Bewilligung des Landes Bayern über einen ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Lost Frequencies feat. The NGHBRS
Like I Love You
 
Roxette
The Look
 
Avicii
Heaven
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum