Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Polizei
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Kempten
Dienstag, 14. März 2017

Kempten - Randalierer leistet erneut Widerstand

Mann verhält sich aggressiv im Bezirkskrankenhaus

Der 46-jährige Mann aus Lindau, welcher am Montagmittag für einen Großeinsatz der Polizei in Lindau sorgte, beschäftigte die Polizei Kempten am Montagabend, gegen 20:30 Uhr, noch einmal im Bezirkskrankenhaus.

Der Tatverdächtige befand sich zu dieser Zeit in ärztlicher Behandlung und zeigte sich dort äußerst aggressiv und unkooperativ. Auch verweigerte die erforderliche Behandlung und versuchte daraufhin fliehen. Er verbarrikadierte sich auf einem Balkon. Beim Eintreffen der Polizeibeamten drohte der Mann diesen, sie mit einem Stuhl anzugreifen. Die Beamten setzten Pfefferspray ein und konnten ihn überwältigen. Der Mann hat nun mit einem weiteren Verfahren wegen des Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte zu rechnen. Durch den Einsatz des Pfeffersprays wurden auch die eingesetzten Polizeibeamten leicht verletzt.(PI Kempten)

 


Tags:
randeliererlindau widerstand krankenhaus allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Leichtverletzter nach Glätteunfall bei Sulzberg - Sachschaden in Höhe von 2.500 Euro
Am Morgen des 10.12.2019 kam ein 44-jähriger Pkw-Fahrer auf der BAB 7 in Fahrtrichtung Füssen bei Schneematsch nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte in ...
Fahrplanänderung in der Stadt Kaufbeuren - Mehr Komfort für Berufspendler
Aufgrund der steigenden Fahrgastzahlen durch die Fahrgastoffensive werden zum 15. Dezember auf drei Linien frühmorgendliche Anruf-Sammel-Taxi-Fahrten durch Busse ...
Unglücksfall in Sonthofer Freizeitbad - Kriminalpolizei Kempten sucht nach Zeugen
Die Kriminalpolizei Kempten sucht nach dem tragischen Tod eines vier-Jährigen am Samstagnachmittag im Freizeitbad in Sonthofen nach Zeugen. Wie bereits ...
19-Jähriger betrinkt sich wegen Liebeskummer - Mann beschädigt Eingangstüre und Rettungsdienst
Am Sonntagabend kam es zu einem Rettungsdienst- und Polizeieinsatz in Markt Wald. Ein 19-Jähriger aus Liebeskummer auf dem Weihnachtsmarkt zu viel Glühwein ...
Verletztenzahlen gestiegen auf Allgäuer Skipisten - Anstieg auf den langen Winter zurückzuführen
Die Zahlen der Auswertungsstelle für Skiunfälle (ASU) belegen erneut, dass die Anzahl der verletzten Skifahrer auf einem konstant niedrigen Niveau ...
Kontrolle am Grenztunnel bei Füssen - Mann unter Drogeneinfluss und ohne Führerschein unterwegs
Für einen 27-jährigen Niederländer endete die Fahrt mit dem Pkw in der Nacht von Samstag auf Sonntag vorerst an der Kontrollstelle am Grenztunnel der A7. ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
George Ezra
Paradise
 
Glasperlenspiel
Das Krasseste
 
Avicii
Tough Love
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum