Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Die IHK-Regionalversammlung Kempten und Oberallgäu tagte in Kempten
(Bildquelle: Industrie- und Handelskammer Schwaben Regionalgeschäftsstelle Allgäu)
 
Kempten
Mittwoch, 15. Juli 2015

IHK-Regionalversammlung Kempten-Oberallgäu tagt in Kempten

Wirtschaftsvertreter diskutieren Projekte zur Fachkräftesicherung

Die Umsetzung des IHK-Jahresthemas „Lehre macht Karriere“ im Wirtschaftsraum Allgäu war ein zentrales Thema der jüngsten Sitzung der IHK-Regionalversammlung Kempten und Oberallgäu bei der Georg Kesel GmbH & Co.KG in Kempten.

Die Wirtschaftsvertreter konnten sich bei dem international erfolgreichen Unternehmen, das sich auf die Herstellung von Werkzeugmaschinen für Längsverzahnung (Zahnstangenfräsmaschine, Sägebandfräsmaschine, Lenkwellenzahnstangenfräsmaschine) spezialisiert hat, im Rahmen eines Rundgangs vom hohen Qualitätsstandard der Produkte überzeugen.

Markus Brehm, Vorsitzender der IHK-Regionalversammlung Kempten und Oberallgäu, ging in der Sitzung auf einzelne Projekte des IHK-Jahresthemas „Lehre macht Karriere“ ein. Neben der Darstellung der nächsten Auflage der Allgäuer Berufsoffensive 2015/16, zog er ein erstes positives Fazit des Tags der offenen Ausbildungsstätten. „Zahlreiche Jugendliche fanden den Weg in die Betriebe und konnten sich dort aus erster Hand und sehr praxisnah über die Vielfalt an Ausbildungsberufen informieren.“ Besonders hob Brehm die Kreativität der teilnehmenden Unternehmen hervor, die sich viel hätten einfallen lassen, um den Jugendlichen einen attraktiven und spannenden Tag zu bereiten.

Ein Schwerpunkt der weiteren Ausführungen lag beim Projekt „Junge Flüchtlinge in Ausbildung“. IHK-Regionalgeschäftsführer Manfred Schilder informierte über den aktuellen Sachstand. Inzwischen konnten rund 100 Praktikumsplätze vermittelt werden, die im einen oder anderen Fall auch bereits zu Ausbildungsverhältnissen geführt haben. Dennoch appellierte er an die Wirtschaftsvertreter weitere Möglichkeiten für Praktika zu prüfen. „Daneben gilt es aber auch, die poltischen Forderungen der IHK weiter mit Nachdruck zu verfolgen“, so Schilder und verwies dabei auf erste Ergebnisse, wie zum Beispiel die Aufstockung der Zahl an Berufsintegrationsklassen an den Berufsschulen.

Kompetenzzentrum für angewandte Forschung in der Lebensmittel- und Verpackungstechnologie

Besonderes Augenmerk widmeten die Wirtschaftsvertreter einem regionalen Thema. Angesichts der überdurchschnittlichen Dichte von Unternehmen in der Region aus der Lebensmittel- bzw. der Verpackungsbranche, war bereits vor einigen Jahren unter maßgeblicher Beteiligung der IHK Schwaben das Zentrum für Lebensmittel- und Verpackungstechnologie (ZLV) sowie der Studiengang „Lebensmittel- und Verpackungstechnologie“ an der Hochschule Kempten entstanden. Ergänzt wird dieses Angebot nun durch das geplante Kompetenzzentrum für angewandte Forschung in der Lebensmittel- und Verpackungstechnologie, das an der Hochschule Kempten entstehen wird. Markus Brehm begrüßte in seinen Ausführungen diese Entwicklung und bedankte sich ausdrücklich bei der IHK Schwaben für die fundierte Ausarbeitung des zugrunde liegenden Konzeptes.

Zum Abschluss der Sitzung informierte Georg Schnelle, Leiter des Geschäftsbereichs Verwaltung bei der IHK Schwaben, die Wirtschaftsvertreter über die Ergebnisse der Arbeit des Planungsausschusses, der sich unter anderem mit Fragen der Errichtung eines Prüfungszentrums befasst hatte. Tobias Sirch, Sprecher der Wirtschaftsjunioren Kempten und Oberallgäu, sprach im Rahmen seines kurzen Berichts eine Einladung zum Sommergespräch der Wirtschaftsjunioren aus, das am 16. Juli im Kemptener Stadttheater stattfinden wird.

Bildunterschrift:

(v.l.n.r.) Markus Bösch und Rainer Träger, Mitglieder der Geschäftsleitung der Georg Kesel GmbH & Co. KG, erläutern Manfred Schilder (IHK-Regionalgeschäftsführer), Robert Frank (IHK-Vizepräsident), Georg Schnelle (Geschäftsbereichsleiter Verwaltung der IHK Schwaben) und Markus Brehm (IHK-Regionalvorsitzender) die Produktpalette des Unternehmens


Tags:
ihk versammlung projekte unternehmen



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Auszeichnung für Umweltmobil Allgäu - Bezirk Schwaben fördert erneut Projekte der Umweltbildung
Der Bezirk Schwaben fördert auch in diesem Jahr wieder einige herausragende Projekte im Bereich der Umweltbildung. „Wenn man Kinder und Jugendliche so in den ...
"Rainbow" Immenstadt wird neu ausgerichtet - Ab März 2020 mit zahlreichen Neuerungen starten
Das Angebot erweitern. Die Öffnungszeiten an die Zielgruppe anpassen. Professionelle Betreuung durch Sozialarbeiter. Beim "Rainbow" in Immenstadt im ...
Informationsrundfahrt durch das Unterallgäu - Kreis- und Bauausschuss informiert sich über Projekte
Ein Bild von verschiedenen Bauprojekten haben sich jetzt die Mitglieder des Kreis- und Bauausschusses des Unterallgäuer Kreistags gemacht. Landrat Hans-Joachim ...
Matthias Fähndrich ist neuer Vorsitzender des BBB - Bayerischer Beamtenbund wählte neuen Vorstand in Memmingen
Der BBB-Kreisausschuss Memmingen traf sich im Gasthaus Lindenbad zu Neuwahlen. Die Versammlung gedachte zunächst bei einer Gedenkminute dem Anfang des Jahres ...
Autofahrer prallt gegen Mauer in Germaringen - Totalschaden am Fahrzeug - Fahrer bleibt unverletzt
Am Samstagnachmittag kam ein 59-jähriger Pkw-Fahrer alleinbeteiligt in der Gablonzer Straße nach rechts von der Fahrbahn ab. Der Verursacher stieß mit ...
Pforzen (Allgäu): "Wie Sie sehen, sehen Sie nichts!" - Geiger rät davon ab Lehmgrube auf eigene Faust zu besuchen
In einer Lehmgrube der Firma Geiger wurden die Knochen des wohl ersten aufrechtgehenden Affenmenschen entdeckt. Nachdem dieses historische Ereignis nun ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Virginia Ernst
If Not Tonight
 
Ava Max
Torn
 
Robbie Williams
Love My Life
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum