Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
Die St.Lorenz-Basilika in Kempten
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Kempten
Freitag, 29. August 2014

Haschischplatte landet in Kempten im falschen Postfach

Student legt bei Zivilbeamten Geständnis ab

Nicht gut lief es für einen 29-jährigen Studenten aus Kempten. Er erwartete eine Platte Haschisch, die ihm per Post zugeschickt werden sollte. Dummerweise landete die Lieferung mit rund 100 Gramm Haschisch versehentlich in einem falschen Postfach.

Offenbar hatte der Verteiler die Postfachnummern verwechselt. Die Firma, welche das Päckchen deshalb tatsächlich zugestellt bekam, verständigte die Polizei. Schnell ergab sich, dass der auf dem Paket vermerkte Name tatsächlich gar nicht existent ist. Als die Beamten der Kriminalpolizei Kempten gestern in dem Postverteilungszentrum ermittelten und noch überlegten, wie sie dem eigentlichen Empfänger auf die Schliche kommen könnten, kam ihnen "Kommissar Zufall" zu Hilfe. In dem Moment kam nämlich der Student, um einen Blick in sein Postfach zu werfen. Etwas betroffen musste er feststellen, dass sein Postfach leer, das erwartete Rauschgift noch nicht eingetroffen war. Noch überraschter war er, als er von zwei Polizisten in Zivil angesprochen und an Ort und Stelle vorläufig festgenommen wurde. Sichtlich zerknirscht legte der Familienvater ein spontanes Geständnis ab. Der junge Mann sieht nun einem Strafverfahren entgegen.

 

 


Tags:
haschisch postfach student post



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Fotowettbewerb zum Kaufbeurer Umwelttag - Bilder können noch bis zum 1. Mai eingereicht werden
Am 6. Juni 2020 findet erstmals der Kaufbeurer Umwelttag mit vielen Aktionen und Mitmachgelegenheiten statt. Schon jetzt startet im Rahmen des Umwelttages ein ...
Unfall in Kempten mit drei verletzten Personen - Autofahrer übersah wohl rote Ampel
Am Sonntag gegen 17:05 Uhr kam es an der Kreuzung Poststraße zur Salzstraße zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Pkw, bei dem die drei Fahrzeuginsassen ...
Rauschgift-Razzia im Westallgäu - Zahlreiche Betäubungsmittel und Falschgeld sichergestellt
In den frühen Morgenstunden des Freitag wurden von der Polizeiinspektion Lindenberg in Zusammenarbeit mit der Kriminalpolizeistation Lindau und unter Hinzuziehung ...
Klaus Holetschek wird neuer Baustaatssekretär - Neue Position bei der Kabinettumstellung für Allgäuer Politiker
Am heutigen Donnerstag, 16.01.2020, wurde das Kabinett erstmals seit der Wahl umgestellt. Dabei wurde unter anderem historisches geschafft, indem fünf Ministerinnen ...
Großer Drogenfund in Lechbruck am See - Wohnungsdurchsuchung nach einer Vermisstenmeldung
Eine 47-jährige Frau meldete gegen Mitternacht von Sonntag auf Montag, dass sie einen Freund vermisse. Er sei von einer Jogging-Runde für ...
Mehrere Jubiläen bei Nobelpreisträgertagung in Lindau - Veranstaltung am 19. Januar 2020
Das Jahr 2020 steht für die Lindauer Nobelpreisträgertagungen im Zeichen gleich mehrerer Jubiläen: Bereits zum 70. Mal findet die alljährliche Tagung ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Mike And The Mechanics
Everybody Gets A Second Chance
 
Alice Merton
Learn To Live
 
Julian le Play
Millionär
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum