Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Einbrecher (Symbolfoto)
(Bildquelle: Pixabay)
 
Kempten
Donnerstag, 18. Oktober 2018
Gruselfaktor: Einbrecher unbemerkt in Kemptener Haus
Bewohner schliefen während Dieb im Gebäude war

Ein unbekannter Täter schlug am Dienstag zwischen 3.00 und 7.00 Uhr in der Immenstädter Straße in Kempten ein Fenster eines Einfamilienhauses ein und verschaffte sich so Zugang ins Objekt.

Vermutlich traf er bei der Suche nach Beute auf die schlafenden Bewohner und verließ das Objekt wieder, ohne etwas zu entwenden. Am Fenster entstand ca. 200 Euro Sachschaden. Die Kriminalpolizei Kempten bittet um Hinweise unter Tel. 0831/9909-0. (KPI Kempten)

 

 

 

 


Tags:
gruselfaktor einbruch haus allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
CSU-Fraktion besetzt weitere Schlüsselpositionen - Stellvertretende Vorsitzende gewählt
Die Abgeordneten der CSU-Fraktion im Bayerischen Landtag haben Tanja Schorer-Dremel, Prof. Dr. Winfried Bausback und Alexander König zu stellvertretenden ...
Beliebtes Betreuungsangebot des Kinderhorts Immenstadt - Hausaufgaben machen, Freundschaften schließen
Der Kinderhort Immenstadt ist für viele berufstätige Eltern und ihre Kinder ein Stück echter Alltagshilfe. Hier werden Hausaufgaben gemacht und ...
Klimaschutztag am 17. November im Oberallgäu - Ein Tag mit vielen Gewinnern
Der Klimaschutztag am vergangenen Samstag markierte mit den Preisverleihungen für den Stromsparwettbewerb und die Solar-Offensive das Ende der diesjährigen ...
Oberallgäuer Energiebeirat befürwortet Maßnahmen - 181.500 Euro für die Energiezukunft
Schritt für Schritt marschiert der Landkreis Oberallgäu in Richtung seines Masterplan-Zieles, den Energieverbrauch bis zum Jahr 2050 zu halbieren und ...
Islanders gewinnen das Derby gegen Sonthofen - Gegen Waldkraiburg gehen die Lindauer leer aus
Am Sonntag gewannen die EV Lindau Islanders mit einer kämpferischen Leistung vor knapp 900 Zuschauern das Derby gegen die ERC Bulls Sonthofen mit 2:1. Am Freitag ...
Junge Reiterin bei Oberostendorf von Pferd verletzt - Tier erschrickt und schlägt aus
Sonntagnachmittag führte eine Jugendliche ihr Pferd auf der Georgibergstraße zu Fuß an der Leine. Aufgrund eines Geräusches erschrak das ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Alle Farben
Bad Ideas
 
Omi
Cheerleader
 
Clean Bandit feat. Sean-Paul & Anne-Marie
Rockabye
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Juniorinnen Länderspiel GER - SUI
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Hergensweiler: Auto überschlägt sich
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
1. FC Sonthofen - TSV Kottern
 
 
 
Radio einschalten