Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 

Gesuchter Chinese arbeitet illegal als Geschäftsführer
29.10.2012 - 11:56
Chinese arbeitet illegal als Geschäftsführer in einem Kemptener Einzelhandelsgeschäft.
Letzte Woche überführten Zöllner der Finanzkontrolle einen chinesischen Staatsangehörigen der Schwarzarbeit. Der Mann wollte die Zöllner zunächst mit einer gefälschten Aufenthaltsgenehmigung täuschen und gab an er sei nur eine Aushilfskraft. Weitere Ermittlungen ergaben, dass er sich seit 2010 illegal in Deutschland aufhielt und das Einzelhandelsgeschäft in Kempten führte. Zudem wurde der Mann bereits wegen mehrere Betrugsdelikte gesucht. Derzeit befindet sich der Chinese in Abschiebehaft und muss mit einigen Strafanzeigen rechnen.
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum