Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
symbolbild
(Bildquelle: pixabay)
 
Kempten
Montag, 27. Mai 2019

Dame vertreibt Falschparker in Kempten

Mann stellt sich auf Privatparkplatz

Am 26.05.19, gegen 10:50 Uhr, hatte eine einem Pkw eine unbenutzte Damenbinde an die Seitenscheibe geklebt. Hintergrund dafür war, dass das Auto auf ihrem Privatparkplatz zu Unrecht abgestellt war. Nachdem dort öfter Falschparker ihre Fahrzeuge abstellen, sah sie darin eine Möglichkeit, auf den Umstand hinzuweisen.

Als der Falschparker zu seinem Auto zurückgekehrt war, sollte er noch 2,50 Euro fürs Parken bezahlen. Die zufällig vorbeikommende Streife klärte die Situation, indem sie die Parkplatzinhaberin anwies, die Klebereste von der Scheibe zu entfernen und keine Geldforderungen mehr zu stellen, den Pkw-Fahrer klärte sie auf, zukünftig das Parken auf Privatparkplätzen zu unterlassen. 
(VPI Kempten)


Tags:
parken falsch binde kleben



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
OBADOBA - 1. Gipfeldialog der Weltreligionen im Allgäu - Vertreter sämtlicher Glaubensrichtungen am Fellhorn
Der französische Schriftsteller und Literaturnobelpreisträger André Gide sagte einst: „Das beste Mittel, sich kennen zu lernen, ist der Versuch, ...
Autofahrer gefährdet Radfahrer in Sonthofen - Ausweichmanöver verhindern Zusammenstoß
Gestern Nachmittag wurden auf dem Schotterweg der Kleingartenanlage im Bereich Tannachwäldchen drei Radfahrer durch zu schnelles Fahren und rücksichtsloses ...
Barrierefreies Parken in der Stadthalle Memmingen - Automatische Schiebetüren und erleichterter Durchgang
Gemeinsam mit Vertretern des Seniorenbeirats, der Stadt Memmingen und den Stadtwerken begutachtete Oberbürgermeister Manfred Schilder die neuen automatischen ...
Stadt Kaufbeuren senkt Preise im ÖPNV - Busfahren soll attraktiver und günstiger werden
Die Stadt Kaufbeuren macht Busfahren noch attraktiver und vor allem günstiger. Ab 1. Juli 2019 gelten neue Tarife für das ÖPNV-Netz der Stadt Kaufbeuren ...
Zwei Personen erhalten Ehrenzeichen im Unterallgäu - Elfriede Brennich und Bernhard Schneider ausgezeichnet
„Danke!“ Dieses Wort war Landrat Hans-Joachim Weirather besonders wichtig, als er Elfriede Brennich aus Memmingen und Bernhard Schneider aus Ottobeuren das ...
Kaufbeuren: Probleme mit parkenden LKWs in Wohngebieten - Dr. Thomas Jahn mit einem Brief an Bürgermeister Bosse
In einem Antrag nach § 39 Abs. 1 der Geschäftsordnung für die Sitzung des Verwaltungsausschusses zum Problem parkender Lastkraftwagen in Wohngebieten. ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Flo Rida
Hola (feat. Maluma)
 
Macklemore feat. Ziggy Stardust
And We Danced
 
Martin Garrix feat. Bonn
No Sleep
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Traktorunglück Balderschwang
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sport ist mehr als Bewegung
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Hochwasser im Allgäu
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum