Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Die St.Lorenz-Basilika in Kempten
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Kempten
Dienstag, 31. Dezember 2013

Bruno Moravetz gestorben

Allgäuer ZDF-Sportreporterlegende wurde 92 Jahre alt

Der bekannte deutsche Sportreporter Bruno Moravetz ist heute in Kempten gestorben.

Der 92-jährige hatte zwischen 1952 und 1992 über Jahrzehnte die Skiberichterstattung im deutschen Fernsehen geprägt. Meist berichtete er für das ZDF. Bekannt ist Moravetz vor allem durch seine Frage "Wo ist Behle?" aus dem Jahr 1980, die er ständig wiederholte. Hintergrund war, dass im Fernsehbild der deutsche Skilangläufer Jochen Behle nicht im Bild erschien, trotz Zwischenbestzeit. Bei elf Olympischen Winterspielen war seine Stimme zu hören. Seine Tochter Christiane Moravetz hatte die Todesnachricht mitgeteilt. Sie ist ebenfalls Sportjournalistin und arbeitet für die FAZ.

Moravetz war am 11. September 1921 in Siebenbürgen geboren und nach dem zweiten Weltkrieg nach Westdeutschland gekommen. Dort machte er bei einem Zeitungsverlag im Allgäu ein Volontariat und war zeitweise auch Pressereferent des Allgäuer Skiverbands (ASV).

 

Tags:
moravetz fernsehen zdf allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Duell mit dem Tabellenführer in der Regionalliga Bayern - SpVgg Greuther Fürth II gegen den FC Memmingen am Freitag
Der Überraschungs-Tabellenführer kommt: Kaum einer hatte es auf der Rechnung, dass die SpVgg Greuther Fürth II nach sechs Regionalliga-Spieltagen an der ...
Zum ersten Mal beim TSV Aubstadt - FC Memmingen beim Auswärtsspiel der Außenseiter
Erstmals in der Vereinsgeschichte tritt der FC Memmingen im Regionalliga-Auswärtsspiel am Samstag (14 Uhr) beim TSV Aubstadt an. Der Dorfclub sorgt nach seinem ...
Fünf Topsiele zum Saisonbeginn für den FC Memmingen - Schwaben-Derby eröffnet Regionalligasaison 2019/20
Illertissen, Nürnberg, Bayreuth, Türkgücü München und Eichstätt: Der Regionalliga-Spielplan beschert dem FC Memmingen ein Hammerprogramm ...
Bad Hindelang im Bayerischen Fernsehen - "Ökomodell Hindelang" läuft am 13. Mai um 21 Uhr
Das Bayerische Fernsehen zeigt am Montag, 13. Mai, 21 Uhr, den Film „Daheim in Bad Hindelang“. Zu einer Preview lädt die Allgäuer Gemeinde ...
Kemptener Besuchergruppe von Alexander Hold eingeladen - Besuch des Maximilianeum und des Bayerischen Landtags
Politik „filterlos“ durfte eine Besuchergruppe aus Kempten erfahren, die vom Vizepräsidenten des Bayerischen Landtags, Alexander Hold, nach München ...
Ostallgäuer Schützen zu Gast in der Hauptstadt - Stephan Stracke lädt Besucher aus dem Allgäu nach Berlin ein
Mit ihren schicken Trachten waren sie ein echter Blickfang beim Fototermin in der Bundeshauptstadt: 50 Schützinnen und Schützen aus dem Ostallgäu waren ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Martika
Toy Soldiers
 
Ava Max
Torn
 
Wanda
Ciao Baby
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum