Moderator: Christoph Fiebig
mit Christoph Fiebig
 
 
 

American Football: Zweites Auswärtsspiel wird eine schwierige Partie
06.07.2012 - 12:07
Nach dem denkbar knappen Sieg gegen die Kaiserslautern Pikes mit 52:49 am vergangenen Sonntag geht es für die Allgäu Comets morgen zum 2. Auswärtsspiel nach Kirchdorf.
Die Wildcats konnten im letzten Heimspiel, ebenfalls gegen die Pikes, ein 34:34 erzielen, was deutlich macht, wie stark die Gastgeber sind. Mit einer spielfreien Woche sind die Wildcats bestens gerüstet um den Allgäuern mächtig einzuheizen. Die Comets sind zwar auf dem Papier besser platziert, doch auf dem Platz sieht das ganz anders aus. Hier ist sich auch jeder im Klaren, dass das Spiel nicht auf die leichte Schulter genommen werden darf.

Spannung ist definitiv vorprogrammiert, denn Headcoach Brian Caler kennt die Wildcats nur zu gut. Nach seiner aktiven Zeit in Kempten hat er in der 2. Bundesliga noch für die Kirchdorfer gespielt, bevor er nach Österreich ging. Caler hofft, dass er alle Spieler an Bord hat und die eine oder andere Blessur aus dem Kaiserslautern Spiel kein Handicap mit sich bringt.

Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum