Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Geld
(Bildquelle: AllgäuHIT | Marcus Baumann)
 
Kaufbeuren
Montag, 4. November 2019

Kaufbeurerin fällt auf falsche Polizisten rein

89-Jährige händigt hohen Bargeldbetrag an Betrüger aus

Vergangene Woche erhielt eine 89-Jährige einen Anruf eines Mannes, der sich als Polizeibeamter ausgab. In einem mehrstündigen Telefonat konnte der falsche Polizist die Seniorin dazu überreden, ihr gesamtes erspartes Geld zu ihrer „Sicherheit“ im Eingangsbereich ihres Wohnhauses zu deponieren, da die Polizei Kenntnis eines Überfalls auf die Geschädigte hätten. Die Seniorin fiel schlussendlich leider auf die Betrugsmasche von falschen Polizeibeamten herein, vor der bereits mehrfach gewarnt wurde.

Gutgläubig packte die 89-Jährige ihr Erspartes von mehreren zehntausend Euro, das sie Zuhause aufbewahrt hatte, in einen Stoffbeutel und legte diesen, wie von dem Betrüger gefordert, im Hauseingangsbereich zur „Sicherstellung“ bereit. Während die Geschädigte einer nun weiblichen Beamtin die Bereitstellung der Stofftasche inklusive des Geldes telefonisch bestätigte, dürfte das Corpus Delicti von unbekanntem Täter abgeholt worden sein.

Hinweise zur Tat und möglichen Tätern nimmt die Polizei Kaufbeuren unter der Telefonnummer 08341/933-0 entgegen. (KPS Kaufbeuren)

 

 

 


Tags:
betrug rentnerin allgäu polizei



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Frau nach Faschingsumzug in Ettringen umgerannt - 68-jährige von mehreren Personen umgerannt und ins Krankenhaus eingeliefert
Auf dem Nachhauseweg vom Faschingsumzug in Ettringen wurde eine 68-jährige Dame in der Siebnacher Straße von mehreren Personen, die von links aus einer ...
Diebstahl in Mindelheim - Unbekannter Täter klaut Mülltonne
Am Mittwoch, 19.02.2020, wurde eine Restmülltonne für die Leerung am Folgetag in der Bleichstraße an den Straßenrand gestellt. Am nächsten Tag ...
Jagdwilderei in Lamerdingen - Unbekannter Täter erlegt einige Tiere ohne Erlaubnis
Der zuständige Jagdpächter für den Bereich Dillishausen erstattete bei der Buchloer Polizei Strafanzeige unter anderem wegen Jagdwilderei. Ein unbekannter ...
Alkoholisierter Faschingsgast in Hopferau - 29-jähriger wird mehrfach straffällig
Im Rahmen der Faschingsfeierlichkeiten in Hopferau kam es am Dienstagabend zu einer Tätlichkeit gegen einen Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes. Der leicht ...
LKW flüchtet über A 7 vor der Polizei - Schwertransport ohne Genehmigung will vor Polizeistreife flüchten
Am Montag, 24.02.2020, gegen 23:35 Uhr, fiel einer Polizeistreife auf der A 7 im Bereich Dietmannsried ein Schwertransporter auf, der in Richtung Memmingen unterwegs ...
Betrunkener stiehlt Handy auf Faschingsparty - Verdächtiger leistet Widerstand gegen Polizeibeamte
Heute früh, gegen 01.20 Uhr, kam es in einer Diskothek in der Schnitzerstraße zunächst zu einem Diebstahl eines Handys. Eine 25-jährige ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Tones and I
Never Seen The Rain
 
Mika
Lollipop
 
Mike And The Mechanics
Looking Back Over My Shoulder
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall B12
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum