Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Geld
(Bildquelle: AllgäuHIT | Marcus Baumann)
 
Kaufbeuren
Montag, 4. November 2019

Kaufbeurerin fällt auf falsche Polizisten rein

89-Jährige händigt hohen Bargeldbetrag an Betrüger aus

Vergangene Woche erhielt eine 89-Jährige einen Anruf eines Mannes, der sich als Polizeibeamter ausgab. In einem mehrstündigen Telefonat konnte der falsche Polizist die Seniorin dazu überreden, ihr gesamtes erspartes Geld zu ihrer „Sicherheit“ im Eingangsbereich ihres Wohnhauses zu deponieren, da die Polizei Kenntnis eines Überfalls auf die Geschädigte hätten. Die Seniorin fiel schlussendlich leider auf die Betrugsmasche von falschen Polizeibeamten herein, vor der bereits mehrfach gewarnt wurde.

Gutgläubig packte die 89-Jährige ihr Erspartes von mehreren zehntausend Euro, das sie Zuhause aufbewahrt hatte, in einen Stoffbeutel und legte diesen, wie von dem Betrüger gefordert, im Hauseingangsbereich zur „Sicherstellung“ bereit. Während die Geschädigte einer nun weiblichen Beamtin die Bereitstellung der Stofftasche inklusive des Geldes telefonisch bestätigte, dürfte das Corpus Delicti von unbekanntem Täter abgeholt worden sein.

Hinweise zur Tat und möglichen Tätern nimmt die Polizei Kaufbeuren unter der Telefonnummer 08341/933-0 entgegen. (KPS Kaufbeuren)

 

 

 


Tags:
betrug rentnerin allgäu polizei



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Merkzettel im Geldbeutel ermöglicht Kontoabhebungen - Täter hebt in Bad Wörishofen über 6.000 Euro ab
Am Abend des 18.11.2019 erstattet eine 65-jährige Frau Anzeige bei der Polizei, da zuerst ihre Geldbörse mit Inhalt und dann noch über 6.000 Euro von ...
Schiedsrichter und Spieler in Obergünzburg bestohlen - Unbekannter klaut Bargeld und Autoschlüssel
Am Samstag, 16.11.19, wurden der Schiedsrichter und mehrere Fußballspieler am Sportplatz Obergünzburg bestohlen. Der Täter schlich sich dazu in ...
Diebstahlserie in Oberstdorf geklärt - 18-Jähriger verliert unter anderem Ausbildungsstelle
Nach einer Reihe von Gelddiebstählen in einem Oberstdorfer Verwaltungsbüro war die Polizei verständigt und um Hilfe gebeten worden. Aus einer ...
Per Haftbefehl gesuchte Männer festgestellt - Bundespolizei stoppt Verkehrssünder bei Grenzkontrollen
In den vergangenen Tagen (16./18. November) hat die Bundespolizei bei Grenzkontrollen zwei Männer gestoppt, die wegen Verkehrsdelikten von deutschen ...
Weitere Informationen zum Brand bei Wasserburg - Sachschaden in Höhe von 1,5 Millionen Euro
Trotz sofortigen Löschversuchen durch Arbeiter vor Ort und einem Großeinsatz umgrenzender Feuerwehren konnte am vergangenen Donnerstag nicht verhindert ...
Auseinandersetzung mit Messerangriff in Memmingen - 32-Jähriger wird im Krankenhaus behandelt
Am Sonntagabend kam es in Memmingen in der Augsburger Straße zu einer zunächst verbalen Auseinandersetzung zwischen einem 25-jährigen und einem ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Pink
Beautiful Trauma
 
Stefanie Heinzmann
Mother´s Heart
 
Ava Max
So Am I
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum