Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦

Freispruch im Missbrauchsprozess
02.08.2012 - 10:00
Wie AllgäuHIT bereits berichtet hat wurde ein 52- jähriger Mann in fast 200 Fällen wegen sexuellen Missbrauchs an Kindern und Jugendlichen angeklagt.
Am gestrigen zweiten Verhandlungstag wurde der Mann vom Amtsgericht Kaufbeuren freigesprochen. Einige Vergehen geschahen bereits 1995 und sind somit verjährt. Die Missbrauchsvorwürfe an einem zweiten Opfer konnten nicht nachgewiesen werden. Allerdings hat die Staatsanwaltschaft Einspruch erhoben. Das Urteil ist noch nicht rechtskräftig. Die Forderung der Staatsanwaltschaft lauten 1 Jahr und 2 Monate auf Bewährung.
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum