Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
Taxi
(Bildquelle: pixabay)
 
Kaufbeuren
Montag, 12. November 2018
Fahrgast entreißt Kaufbeurer Taxifahrer den Geldbeutel
Kripo Kaufbeuren bittet um Hinweise

Am vergangenen Samstagabend, den 10. November 2018, gegen 22.30 Uhr, nahm ein Taxifahrer am Bahnhof Kaufbeuren einen Fahrgast auf, welcher sich in die Frauenschuhstraße befördern ließ. Den Fahrpreis in Höhe von sechs Euro bezahlte er mit einer 50 Euro-Banknote. Als der Taxifahrer die 44 Euro Restgeld herausgab, entriss der Fahrgast dessen Geldbeutel und flüchtete zu Fuß in Richtung Am Hang.

Dem Taxifahrer, welcher dabei unverletzt blieb, ist ein Vermögensschaden in Höhe von ca. 95 Euro entstanden.

Er beschrieb den Täter wie folgt:
Männlich, 18 - 20 Jahre, ca. 170 cm groß, südländischer Typ, bekleidet mit blauem Cappi, blauer Jacke und dunkler Hose, trug weder Bart noch Brille.

Fahndungsmaßnahmen der herbeigerufenen Polizeikräfte blieben ergebnislos. Um sachdienliche Hinweise bittet die Kriminalpolizeistation Kaufbeuren unter Telefon 08341/933-0.

 

 

 


Tags:
taxi geld raub allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Tochter (7) und Vater (42) nach Explosion vermisst - Bergungsarbeiten im Allgäuer Rettenbach gehen weiter
Wie bereits berichtet, kam es am Sonntagmorgen zu einer Explosion eines Mehrfamilienhauses in Rettenbach am Auerberg (Landkreis Ostallgäu). Dabei wurde eine Frau ...
Hausexplosion in Rettenbach am Auerberg - Dach des Gebäudes liegt auf Erdgeschoss auf
Am Sonntagmorgen ist es im Ostallgäuer Rettenbach am Auerberg zu einer Hausexplosion gekommen. Wie die Polizei gegenüber Radio AllgäuHIT bestätigte, ...
Über 50 Motorradkontrollen bei Buchenberg - Für fünf Fahrer endet die Fahrt nach Kontrolle an Ort und Stelle
Am Freitagnachmittag führte die Kontrollgruppe Motorrad des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West, zusammen mit Kollegen aus dem benachbarten ...
Viele Wahlmöglichkeiten für werdende Eltern - Beratungsstelle für Eltern eingerichtet
Basiselterngeld, ElterngeldPlus oder Partnerschaftsmonate? Eltern haben mittlerweile verschiedene Wahlmöglichkeiten hinsichtlich Elterngeld und Elternzeit. Daher ...
Neue Erkenntnisse nach Hubschrauberabsturz - Arbeiter durchtrennte Seil ohne Absprache
Eine Fehlinterpretation eines Arbeiters führte zum Absturz des Hubschraubers an der Skisprungschanze in Oberstdorf. Nach derzeitigen Erkenntnisstand war der ...
Elternhaltestelle an Edith-Stein-Schule in Memmingen - Gemeinsames Projekt für mehr Sicherheit auf dem Schulweg
Ein neues Elternhaltestellenschild wurde gemeinsam enthüllt (von links): Gila Barth, Rektorin der Edith-Stein-Schule, Urs Keil vom Tiefbauamt, Stefan Bilgeri und ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Sia
I´m Still Here
 
Belinda Carlisle
Heaven Is A Place On Earth
 
Josh.
Vielleicht
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Hubschrauberabsturz Oberstdorf
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Auto prallt auf B308 bei Weiler in Baum
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Großbrand in Weiler
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum