Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Feuerwehrfahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Kaufbeuren
Freitag, 24. Oktober 2014

Brand in Müllsortierungsanlage in Kaufbeuren

Sechs Arbeiter vorsorglich ins Krankenhaus

Am 23.10.14 gegen 16:10 Uhr kam es zu einem Brand in der Germaringer Straße.

In einer Müllsortierungsanlage entzündete sich aus unbekannter Ursache das Recyclingmaterial. Dadurch entstand ein Schaden von ca. 5.000 Euro. Sechs Arbeiter mussten vorsorglich ins Krankenhaus verbracht werden, da der Verdacht einer leichten Rauchgasvergiftung bestand.
Die eingesetzten Feuerwehren hatten den Brand bald unter Kontrolle, eine Gefahr für die Bevölkerung bestand nicht. (PI Kaufbeuren.)

 

 

 

 


Tags:
brand müll krankenhaus arbeiter



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Christbäume in Memmingen aufgestellt - Weihnachtsstimmung am Marktplatz und Schrannenplatz
Beide Bäume stammen aus Amendingen: Am Mittwochmorgen stellten Mitarbeiter der Stadtgärtnerei die Christbäume auf dem Marktplatz und auf dem ...
Brandursache in Oberkammlach geklärt - Technischer Defekt in der Autohalle wohl die Ursache
Am 12.11.2019 waren Feuerwehr und Polizei beim Brand in einer Halle zum Ausschlachten von Kraftfahrzeugen eingesetzt. Die Brandursache konnte nun von der Kriminalpolizei ...
Drei Spiele in fünf Tagen für ESV Kaufbeuren - Freiburg, Landshut und Bayreuth als Gegner in der DEL2
Für die DEL 2 Clubs stehen in den nächsten fünf Tagen gleich drei Spieltage auf dem Programm. Der ESV Kaufbeuren reist dabei am Freitagabend zum EHC ...
Oberostendorf: Bei Gartenarbeiten schwer verletzt - Rentner wird anschließend ins Krankenhaus gebracht
Dienstagvormittag stutzte ein Rentner in seinem Garten an der Hörmannstraße eine Grenzhecke zur Straße. Dazu nutzte er auf einer Mauer einen ...
Kempten: Frau setzt versehentlich Matratze in Brand - 49-Jährige wirft dauraufhin Matte aus dem Stockwerk
Am 20.11.2019 wurde gegen 01:30 Uhr durch eine Bewohnerin eines Mehrfamilienhauses in Kempten eine brennende Matratze vor dem Haus mitgeteilt. Durch die ...
Brandstiftung auf Sonthofener Spielplatz - Unbekannte Täter flüchten nach Tat
Unbekannte haben gestern Abend auf dem Spielplatz im Bereich Albert-Schweitzer-Straße einen Reifen des Karussells und Kartonagen auf einem Sitz angezündet. ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Maroon 5 feat. Christina Aguilera
Moves Like Jagger
 
YouNotUs & Janieck & Senex
Narcotic
 
Nick Kamen
I Promised Myself
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum