Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Briefkasten
(Bildquelle: AllgäuHIT/pixabay)
 
Kaufbeuren
Dienstag, 25. Juli 2017

Bettler gibt sich in Kaufbeuren als Postbote aus

Am Montagnachmittag meldete eine Anwohnerin in der Augsburger Straße eine Bettelmasche

Demnach klingelte soeben ein südländischer Bettler mit einem Kind bei ihr an der Haustüre und gab sich als Postbote aus.

Der Mann äußerte wiederholt ein Paket zustellen zu wollen und forderte die 85-jährige Hausbewohnerin vehement dazu auf, die Türe zu öffnen. Die 85-Jährige erkannte jedoch geistesgegenwärtig die Täuschung und ging nicht auf die Forderung ein. Schließlich ging der Bettler wutentbrannt und lauthals schimpfend davon. Das Kind übergab er ein Stück weiter an eine Frau. Hierbei handelte es sich mit großer Wahrscheinlichkeit um seine Komplizin. Die Polizei Kaufbeuren empfiehlt an dieser Stelle noch einmal, solchen zumeist organisierten Bettlern nicht die Haustüre zu öffnen und sie auf keinen Fall ins Haus zu lassen. In der Vergangenheit wurden auch Fälle bekannt, bei denen die Hausbewohner von Bettlern an der Haustüre durch ein Gespräch abgelenkt wurden, während sich ein Mittäter von hinten in den Garten schlich, um etwas zu entwenden. 
(PI Kaufbeuren)

 

 

 


Tags:
bettler postbote täuschung allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Zahlreiche Besucher bei der Podiumsdiskussion Voith - Weiter starke Kritik und große Enttäuschung über aktuelle Lage
Das Haus Oberallgäu in Sonthofen war fast bis auf den letzten Platz besetzt. Nahezu die gesamte Belegschaft der Voith-Werke in Sonthofen waren zur Podiumsdiskussion ...
Diego - Zuflucht für Tiere Kempten -Sendung: 14.09.2019 - "Allgäuer Fellnasen" gesponsert von Fotohaus Heimhuber
Ich bin der Diego, ein mittlerweile 8-jähriger (geb. 03.03.2010), kastrierter, kleiner Podenco-Mischlingsrüde. Viele werden mich noch kennen, über 4 Jahre ...
Festnahme nach Glas-Wasser-Trick in Lindau - 22-jährige schon mehrmals mit Trickdiebstählen auffällig
Am vergangenen Donnerstag, 18. April, kurz nach 10 Uhr, klopfte eine 22-jährige, aus Osteuropa stammende Frau, die sich in Begleitung eines sechsjährigen ...
Schmuckdiebstahl aus Wohnung - Diebin raubt Schmuck in Wert von 500 Euro
Gestern Mittag war eine Bettlerin im Raum Sonthofen unterwegs, die in der Ostrachstraße an einer Haustüre klingelte und mit einer dreisten Vorgehensweise ...
Blaichacher Postbote entsorgt massenhaft Briefe - Neuer Mitarbeiter soll überfordert gewesen sein
Ein Postbote hat im Oberallgäuer Blaichach massenhaft Briefe und Werbesendungen im Müll entsorgt. Entsprechende Informationen von Radio AllgäuHIT hat die ...
Wie fit sind die Memminger Spieler und der Rasen? - Enttäuschung über das unglückliche Ergebnis
Der packende Pokalfight gegen den TSV 1860 München (0:1) ist noch in aller Munde, da muss der FC Memmingen drei Tage danach schon wieder in der Regionalliga ran. Am ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Dido
White Flag
 
Sigala
We Got Love
 
Justin Timberlake feat. Chris Stapleton
Say Something
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum