Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
Symbolbild
(Bildquelle: Pixabay)
 
Kaufbeuren
Mittwoch, 3. Juli 2019

Auffahrunfall neben brennendem Gebäude in Kaufbeuren

Autofahrer abgelenkt durch Beobachten der Einsatzkräfte

Im Rahmen der Löscharbeiten am Brandort in der Ganghoferstraße, stand ein Autofahrer an der roten Ampel und wartete. Von hinten näherte sich ein Autofahrer, der dem wartenden ungebremst in dessen Fahrzeugheck fuhr. Grund für die Ablenkung war das Beobachten der Einsatzkräfte am Brandort.

Der geschädigte Autofahrer wurde leicht verletzt; der Unfallverursacher blieb unverletzt. Es entstand ein Sachschaden von ca. 12.000 Euro. Die auslaufenden Betriebsflüssigkeiten konnten von der bereits anwesenden Feuerwehr schnell gebunden werden. 
(PI Kaufbeuren)


Tags:
Auffahrunfall Brand Unachtsamkeit Einsatzkräfte



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Brand von Altpapiercontainern in Memmingen - Polizei hat Ermittlungen zu Brandstiftern aufgenommen
Am Samstagabend, gegen 18:45 Uhr, wurde durch einen bislang unbekannten Täter ein Altpapiercontainer im Memmingen Ortsteil Hart in Brand gesteckt. Der Brand griff ...
Löscharbeiten in Wasserburg abgeschlossen - Brandwache für die Nacht ist gestellt
Nach dem Großbrand auf einem Werftgelände in Reutenen sind die Löscharbeiten etwa seit 16.30 Uhr abgeschlossen. Eine Brandwache für die Nacht wird ...
Vollbrand einer Werkstatt in Wasserburg am Bodensee - Boote im Wert von 10 Millionen Euro gefährdet
Seit etwa 09.00 Uhr stehen Teile einer Bootswerft im Wasserburger Stadtteil Reutenen in Brand. Die Feuerwehr ist noch immer mit Löscharbeiten beschäftigt. Die ...
LKW-Unfall auf der A7 bei Woringen - Sachschaden weit über 12.000 Euro
Auf der A7 im Bereich von Woringen geriet heute Nacht gegen 02:30 Uhr ein 51-jähriger Lkw-Fahrer aus Unachtsamkeit aufs rechte Bankett, überfuhr dort elf ...
Stau in Marktoberdorf führt zu Auffahrunfall - Sachschaden in Höhe von 9.000 Euro
Am Dienstagnachmittag musste eine 33-jährige Frau mit ihrem Opel Astra in der Bahnhofstraße wegen eines Rückstaus abbremsen. Eine ihr ...
300.000 Euro Schaden bei Brand einer Autohalle in Oberkammlach - Kriminalpolizei Memmingen sucht nach Brandursache
Am frühen Dienstagabend wurde der Polizei ein Brand in einer Halle zum Ausschlachten von Kraftfahrzeugen gemeldet. Die ausgerückten Streifen der ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Camila Cabello
Never Be the Same
 
Stress
God Knows [feat. JP Cooper]
 
Wanda
Columbo
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum