Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
ESV Kaufbeuren
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Kaufbeuren
Mittwoch, 18. April 2018

Andreas Brockmann bleibt Trainer des ESV Kaufbeuren

Erfolgreiche und akribische Arbeit in der DEL2 fortsetzen

Die wichtigste Personalie ist unter Dach und Fach. Trainer Andreas Brockmann verlängerte heute seinen auslaufenden Vertrag beim Allgäuer DEL2 Club um zwei weitere Spielzeiten. Somit wird der Kaufbeurer Erfolgscoach auch die nächsten beiden Jahre als Trainer hinter der Bande des ESVK fungieren. 

Zur Saison 2016/2017 übernahm der 50 Jahre alte gebürtige Bad Tölzer den Trainerposten in der Wertachstadt und führte die Mannschaft um Kapitän Sebastian Osterloh in den letzten beiden Spielzeiten jeweils in das Playoff-Halbfinale der DEL2. Nach einem überraschenden fünften Platz in der Saison 2016/2017 belegte er mit seinem Team in der abgelaufenen Spielzeit sogar den vierten Tabellenplatz.

ESVK Geschäftsführer Michael Kreitl zur Vertragsverlängerung mit Andreas Brockmann: "Andreas Brockmann hat sich glücklicherweise trotz vielen Anfragen wieder für einen Verbleib in Kaufbeuren entschieden. Wir sind sehr stolz, dass wir ihn mit unserem Konzept und dem weiteren Weg den wir beim ESVK gehen wollen, erneut davon überzeugen konnten, seine sehr erfolgreiche und akribische Arbeit hier in Kaufbeuren fortzusetzen."

Andreas Brockmann selbst äußert sich ebenfalls kurz zu seiner Vertragsverlängerung: "Es macht unheimlich viel Spaß hier in Kaufbeuren zu arbeiten. Der Club und das ganze Umfeld haben eine richtig tolle Entwicklung genommen. Kurz gesagt, es passt einfach." (pm)


Tags:
del2 esvk sport allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Schweres Wochenende für ERC Sonthofen - ESV Kaufbeuren will sich von Abstiegsplätzen absetzen
Peiting und Regensburg lauten die Gegner für den ERC am Wochenende, zwei harte Gegner die man trotzdem am Anfang der Saison schlagen konnte. Für die Joker ...
Erster Härtetest für Esad Kahric - FC Memmingen empfängt Türkgücü München
Das letzte Regionalliga-Heimspiel des FC Memmingen am Samstag (14 Uhr) gegen den SV Türkgücü München hat in vieler Hinsicht Besonderheiten. Gegen den ...
Allgäuer Klettercup feiert 30. Geburtstag in Kempten - Nach zweijähriger Pause kehrt die Veranstaltung zurück
Nach zweijähriger Pause wird am 30.11. im swoboda alpin in Kempten der legendäre Edelrid Allgäuer Klettercup wieder neu aufgelegt. Der Wettkampf, den ...
AllgäuStromVolleys vor Wochenende unter Druck - Punkte gegen Waldmires sollten dringend her
Für die AllgäuStrom Volleys heißt es am kommenden Samstag (23.11., 19:30 Uhr) wieder Heimspiel. Gegen den TV Waldgirmes wollen die Sonthofer ...
Neue Sicherheitswacht für Babenhausen - Polizei sucht interessierte Bewerber für Ehrenamt
Babenhausen soll eine Sicherheitswacht bekommen. Die Sicherheitswacht Babenhausen soll aus bis zu acht Personen aus Babenhausen und Umgebung bestehen, die Interesse an ...
Kreisausschuss Unterallgäu beschließt Bewerbung - Landkreis will "Gesundheitsregion plus" werden
Der Landkreis will die medizinische Versorgung und Prävention im Unterallgäu weiter verbessern: Der Kreisausschuss des Unterallgäuer Kreistags sprach sich ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Zara Larsson
Don´t Worry Bout Me (Rudimental Remix)
 
Seiler und Speer
Herr Inspektor
 
Vize feat. Laniia
Stars
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum