Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Altstadt Kaufbeuren
(Bildquelle: Kaufbeuren Marketing)
 
Kaufbeuren
Mittwoch, 9. April 2014

Ampel-Zusatzbeschilderung Thema bei Bürgerversammlung

Ratlosigkeit beim grünen Pfeil in Kaufbeuren

Was tun bei einem grünen Pfeil? Im Rahmen einer Bürgerversammlung in Kaufbeuren wurden die Verkehrsschilder, die das Abbiegen bei einer rot zeigenden Ampel unter bestimmten Voraussetzung erlauben, heiß diskutiert.

Nach einem Verkehrsgutachten im Jahr 2012 hatte die Stadt die Schilder abmontiert, um die Unfall-Statistik zu verbessern. Mittlerweile sind sie an zwei Kreuzungen im Stadtgebiet wieder zurückgekehrt – inklusive einem Schild mit Erklärung. Denn der grüne Pfeil sei wie ein Stoppschild zu beachten, andernfalls kostet es 70€ und 3 Punkte. Oberbürgermeister Stefan Bosse bezeichnet den grünen Pfeil mittlerweile als Thema, was ihm an die Nieren gehe. Die Autofahrer wünschen sich mehrere dieser Schilder, jedoch sei der grüne Pfeil immer nur ein Kompromiss zwischen Sicherheit und Verkehrsfluss, so Bosse. Laut Polizei sei dies allerdings ein deutschlandweites Thema, rund 80 Prozent der Autofahrer verhielten sich falsch. Der Inspektionsleiter der Polizei Kaufbeuren, Thomas Maier, hat nun an den Stellen verschärfte Kontrollen angekündigt.


Tags:
Allgäu Kaufbeuren Verkehr Ampel



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Betrunkener E-Bike-Fahrer in Kempten gestürzt - Ersthelfer ruft Einsatzkräfte, da Mann (59) nicht ansprechbar war
Am 08.12.2019, um 01:10 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall mit einem verletzten E-Biker in der Füssener Straße, in Fahrtrichtung St.-Mang. Ein aufmerksamer ...
Zwei Fahrten unter Drogeneinfluss in Immenstadt - Täter müssen beide zur Blutentnahme antreten
Am Samstag, gegen 16 Uhr, wurde zunächst ein 46-Jähriger in der Missener Straße einer Verkehrskontrolle unterzogen. Es ergaben sich Anhaltspunkte ...
Gefälschter Parkausweis in Lindau sichergestellt - Falsches "Dienstfahrzeug im Einsatz" aus München
Am Samstagabend, gegen 21:15 Uhr, stellte eine Polizeistreife der Polizeiinspektion Lindau, einen vor dem Weihnachtsmarkt verbotswidrig parkenden Pkw fest. Auf dem ...
Mit über 3 Promille Unfall verursacht - Polizei Memmingen findet Fahrer schlafend auf dem Fahrersitz
Am Abend des 07.12.2019 wurde ein Fahrzeugführer dabei beobachtet, wie er ein Fahrzeug anfuhr und daraufhin flüchtete. Der Mann wurde schließlich an ...
Verkehrsunfall mit vier Fahrzeugen bei Waltenhofen - Eine Person schwer verletzt - drei weitere leicht
Am 07.12.2019 ereignete sich gegen 11:45 Uhr ein Unfall auf der B19 auf Höhe Hegge. In den Unfall wurden insgesamt vier Fahrzeuge verwickelt. Einer der Autofahrer ...
Änderung der Verkehrsführung in Kempten - Betroffen sind Luitpoldstraße und Duracher Straße
Die Einbahnregelung in der Luitpoldstraße wird geändert. Aktuelle Unfallzahlen sowie wiederkehrende Bürgeranfragen zeigten dringenden ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Jennifer Lopez
Ain´t Your Mama
 
OneRepublic
Secrets
 
Ed Sheeran
South of the Border (feat. Camila Cabello & Cardi B)
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum