Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
Symbolbild
(Bildquelle: Bundespolizei)
 
Kaufbeuren
Sonntag, 30. Juni 2019

22-jähriger attackiert Polizisten in Kaufbeuren

Betrunkener gleich mehrfach auffällig in einer Nacht

Am 30.06.2019, gegen 02:00 Uhr, wurde den Polizeibeamten der PI Kaufbeuren mitgeteilt, dass ein renitenter Gast ein Wirtshaus in Kaufbeuren nicht verlassen möchte und alle anderen Gäste beleidigt. Aufgrund dessen wurde dem 22-Jährigen durch die Polizeibeamten ein Platzverweis erteilt. Eine halbe Stunde später fiel die Person den Beamten erneut am Rathaus Kaufbeuren auf, da sie stark alkoholisiert auf dem Gehweg eingeschlafen war. Da eine medizinische Versorgung nicht notwendig war, verließ die Person die Örtlichkeit mit dem Taxi. Gegen 04:00 Uhr wurden die Beamten widerholt auf diese Person aufmerksam, da sie in der Dunkelheit auf einer Straße trotz Fahrzeugverkehr herumlief. Die Polizeibeamten wurden dann auch noch durch den Täter beleidigt.

Bei der anschließenden Gewahrsamsnahme leistete dieser erheblichen Widerstand und biss dabei einen Polizeibeamten in den Finger. Zudem versuchte er die Beamten mehrmals anzuspucken. Die restliche Nacht musste er in der Haftzelle der PI Kaufbeuren verbringen. Des Weiteren erwarten den Täter mehrere Strafanzeigen, u.a. Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte. (PI Kaufbeuren)


Tags:
Polizei Widerstand Alkohol Angriff



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Verbotene Ausübung der Prostitution in Memmingen - 25-Jährige nach Vorfall wieder entlassen
In den frühen Nachmittagsstunden des Montags, 17.02.2020, teilte die Inhaberin eines Hotels in Memmingen-Amendingen mit, dass sich dort vermutlich eine ...
37-jähriger beschäftigt mehrfach die Polizei - Marktoberdorfer Beamte können Mann am Ende festnehmen
Am Montagmorgen beschäftigte ein 37-jähriger Mann gleich mehrfach die Beamten der Marktoberdorfer Polizei. Zunächst fuhr er gegen 07.15 Uhr mit einem ...
Sellthüren: Verkehrsunfall mit verletztem E-Bike Fahrer - Mann mit Kopfverletzungen ins Krankenhaus gebracht
Am frühen Nachmittag des 18.02.2020 kam es zu einem Verkehrsunfall in Sellthüren. Eine 68-jährige PKW Fahrerin wollte nach links in eine ...
Frau droht in Buchloe von Brücke zu springen - Psychische Ausnahmesituation der Auslöser
Am Montagmorgen erreichten mehrere Anrufe besorgter Verkehrsteilnehmer die Polizeieinsatzzentrale in Kempten. Diese teilten mit, dass sich auf der ...
Schwer verletzte Dreiradfahrerin in Buchloe - Polizei bittet um Hinweise
Am Montagabend gegen 18:00 Uhr wurde an der Kreisstraße zwischen Ortsende Buchloe und der Feuerwehr eine schwer verletzte Fahrradfahrerin im Graben liegend von ...
Auto stößt mit Fahrradfahrer in Sonthofen zusammen - 11-jähriger Junge wurde leicht verletzt
Am Montagnachmittag kam es im Bereich der Grüntenstraße, Ecke Lugerstraße, zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Kind mit Fahrrad und einem Pkw. ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Anastacia
I´m Outta Love
 
Matt Simons
Open Up
 
Ava Max
Salt
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum