Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
symbolbild
(Bildquelle: )
 
Bodensee - Scheidegg
Dienstag, 18. Juni 2019

Kind in Scheidegg von Auto erfasst

5-Jähriger schwer verletzt mit Hubschrauber ins Krankenhaus

Am gestrigen Montag, um die Mittagszeit, kam es zu einem Verkehrsunfall zwischen einem 5-jährigen Kind und einem Auto. Der 5-Jährige sprang plötzlich aus einem Garten auf die Fahrbahn. Ein 59-jähriger Autofahrer konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen. Folglich es kam zum Zusammenstoß. Hierbei verletzte sich das Kind schwer.

Zur Behandlung wurde es mit einem Rettungshubschrauber ein Krankenhaus verbracht. Der Unfall wurde polizeilich aufgenommen. 
(PI Lindenberg)


Tags:
kind schwer verletzt auto



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Vier Verletzte bei Verkehrsunfall in Kaufbeuren - Betrunkener Täter versucht im Anschluss vom Tatort zu fliehen
Am Sonntag befuhr ein 42-jähriger ungarischer Staatsbürger mit seinem Auto die Neugablonzer Straße stadteinwärts. An der Kreuzung Liegnitzer ...
Zigarettenstummel verursachen Kleinbrand - Feuerwehr löscht Brand im Lichtschacht
In den frühen Morgenstunden des Montag, den 15.07.2019, musste die freiwillige Feuerwehr Buxheim zu einem Industriebetrieb in der Memminger Straße ...
Fahranfänger durchbricht Gartenzaun - 18-Jähriger verliert Kontrolle über sein Auto
Ein 18-jähriger Fahranfänger verursachte am Sonntagnachmittag einen nicht unerheblichen Verkehrsunfall in einem Wohngebiet in Dirlewang. Als der junge Mann ...
Memminger Schülerinnen und Schüler ausgezeichnet - Bundes- und Landessieger beim Europäischen Schulwettbewerb
Von der Vielfältigkeit und Professionalität eurer Arbeiten bin ich sehr beeindruckt“, lobte Bürgermeisterin Margareta Böckh die Bundes- und ...
Walenthofen: Rollerfahrer schwer verletzt nach Sturz - Sachschaden etwa 5.000 Euro
Am 14.07.2019 gegen 21.30 Uhr fuhr ein 16-jähriger Leichtkraftrad-Fahrer auf der Ortsverbindung zwischen Herzmanns und Kuhnen, als er alleinbeteiligt in einer ...
Mann (56) erliegt schweren Verletzungen in Lindenberg - Polizei ermittelt wegen des Verdachts eines Tötungsdelikts
Nachdem ein Mann heute im Krankenhaus verstorben ist, ermitteln Polizei und Staatsanwaltschaft wegen des Verdachts eines Tötungsdelikts. Ein Tatverdächtiger ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Alvaro Soler
La Libertad
 
Flo Rida
Hola (feat. Maluma)
 
Macklemore feat. Ziggy Stardust
And We Danced
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Traktorunglück Balderschwang
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sport ist mehr als Bewegung
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Hochwasser im Allgäu
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum