Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 

Freizeitpark Mini-Mundes-Bodensee vor dem Aus
14.03.2013 - 12:39
Die Allgäu-Bodensee-Region hat ab diesem Jahr einen Freizeitpark weniger. Der so genannte "Mini-Mundus-Bodensee" in Meckenbeuren wird dieses Jahr nicht mehr öffnen.
Das teilte der Betreiber auf der Internetseite des Freizeitparks mit. Die Miniaturpark Bodensee GmbH schreibt wortwörtlich: „Wir werden nach der Winterpause nicht mehr öffnen. Der geplante Öffnungstermin 27. April 2013 ist somit hinfällig. Wir danken für Ihr Interesse an Mini Mundus Bodensee und hoffen, dass Sie der Bodenseeregion als Ausflugsziel treu bleiben.“ Insgesamt 80 Bauwerke aus aller Welt waren auf rund 40.000 Quadratmetern zu sehen. Nach einem Besitzerwechsel konnte bereits 2006 eine Insolvenz abgewendet werden.

Foto: Screenshot / www.minimundus-bodensee.de

Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum