Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
Symbolbild
(Bildquelle: Pixabay)
 
Bodensee - Lindau
Dienstag, 16. April 2019

Stadt Lindau darf Auftrag für Kunstrasen vergeben

Regierung Schwaben erteilt vorzeitigen Maßnahmenbeginn

Die Stadt Lindau darf die Aufträge für den Bau des Kunstrasens am städtischen Stadion vergeben. Dies teilt die Pressestelle der Stadt Lindau mit. Möglich macht dies die Erlaubnis zum vorzeitigen Maßnahmenbeginn, den die Regierung von Schwaben jetzt erteilt hat.

Die Regierung von Schwaben begründet dies damit, dass die Maßnahme sehr dringend ist. Der Bau der neuen Spielfläche auf dem jetzigen Trainingsplatz der SpVgg Lindau wird ungefähr 680.000 Euro kosten. Dafür hat die Regierung von Schwaben 140.000 Euro an Fördergeldern in Aussicht gestellt.

„Dies zeigt, wie wichtig uns die Sportförderung ist“, sagt Lindaus Oberbürgermeister Dr. Gerhard Ecker. Vor allem der Schulsport und die Jugendarbeit werden von dem Kunstrasen profitieren. In den vergangenen Jahren hatte die Stadt Lindau bereits die Laufbahn und den Rasen im Stadion saniert und ein Minispielfeld in Zech gebaut. Zudem wird ein Bolzplatz auf der Insel gebaut und im Rahmen der Gartenschau werden weitere Sportmöglichkeiten auf der der Hinteren Insel entstehen.


Tags:
Kunstrasen Auftrag Fußball SpVgg Lindau



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Zwei Niederlagen für den FC Memmingen - Keine Punkte für die Memminger Fußballer am Wochenende
Für beide Mannschaften des FC Memmingen gab es am Wochenende zu Hause nichts zu holen. Während die erste Mannschaft gegen den Tabellenführer aus ...
Hohe Auszeichnung für zwei "Botschafter des Ehrenamtes" - Martin Kistler und Heidrun Bauer im Unterallgäu ausgezeichnet
Als „Botschafter des Ehrenamts“ bezeichnete Landrat Hans-Joachim Weirather sie. Sie seien zwei „Vorzeige-Ehrenamtler unseres Landkreises“, ...
Wucher bei Reinigungsarbeiten in Pfronten - Polizei empfiehlt Beamte hinzuzuziehen
Erst jetzt kam eine Frau aus Pfronten zur Polizeistation und zeigte einen Betrug an, der sich bereits Mitte Juli in Pfronten zugetragen hatte. Die Frau beauftragte ...
Traktorfahrer (22) stirbt bei Unfall im Unterallgäu - LKW fährt bei Derndorf nahe Mindelheim auf Traktorgespann auf
Ein 22-jähriger Traktorfahrer ist am Montagnachmittag bei einem Unfall auf der Staatsstraße 2037 zwischen Kirchheim und Stetten im Landkreis Unterallgäu ...
Ungenehmigter und überladener Schwertransport - 17 Tonnen zu schwerer Laster in Dietmannsried
Bei einer Schwerverkehrskontrolle auf der A7 am Allgäuer Tor wurde der Lastzug eines Gartenbaubetriebes kontrolliert. Hierbei musste festgestellt werden, ...
Frau händigt 10.000 Euro aus bei Enkeltrickbetrug - Polizeiinspektion Memmingen bittet um Hinweise
Heute Morgen (24.07.2019) wurde der Polizeiinspektion Memmingen ein Fall eines vollendeten Betrugs, und zwar in Form des sogenannten „Enkeltricks“ ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Måns Zelmerlöw
Heroes
 
James Hype
More Than Friends (feat. Kelli-Leigh)
 
Jovanotti
Nuova Era
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
50 Jahre DJK Seifriedsberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Traktorunglück Balderschwang
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sport ist mehr als Bewegung
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum