Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Die Männer bezogen doppelt Asyl
(Bildquelle: AllgäuHIT | Marcus Baumann)
 
Bodensee - Lindau
Sonntag, 16. April 2017

Sozialleistungsbetrüger in Lindauer Fernbussen

Mehrere Identitäten und doppelte Sozialleistungen

Wie jede Nachtschicht überprüften die Lindauer Schleierfahnder wieder Fernbusse, die auf verschiedenen Routen nach Italien fahren. Zunächst wurde ein angeblich 24-jähriger Mann aus Somalia kontrolliert, welcher sich mit gültigem italienischen Aufenthaltstitel und Reisepass auswies. Der Abgleich seiner Fingerabdrücke führte schnell zu einer zweiten Identität in Oldenburg.

Dort hatte er sich mit völlig anderen Personalien und zwei Jahre jünger ebenfalls als Somali ausgegeben und um Asyl in Deutschland angesucht. Da der fast mittellose Mann beteuerte, künftig nur noch in Italien zu wohnen und schriftlich auf Asyl verzichtete, durfte er seine Reise fortsetzen. Ihn erwartet dennoch ein Strafverfahren wegen Sozialleistungsbetrugs, die Behörden in Oldenburg wurden umgehend informiert. Ob er noch in weiteren europäischen Staaten Asylbegehren laufen hat, muss noch ermittelt werden. 

Bei einem 32-jährigen Pakistani im nächsten Bus ergab sich die gleiche Fallkonstellation über den Abgleich der Fingerabdrücke: Gültiger italienischer Aufenthaltstitel mit Reisepass, jedoch zweite Identität als Asylant in Hessen mit entsprechenden Sozialleistungen. Nach der polizeilichen Sachbearbeitung konnte auch er seine Reise nach Italien fortsetzen, musste jedoch noch eine Sicherheitsleistung in Höhe von 300.- Euro für das eingeleitete Strafverfahren hinterlegen. (Polizeiinspektion Fahndung Lindau)


Tags:
Betrug Identität Fälschung Sozialleistungen



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Unbekannter schlägt in Autoscheibe und klaut Handtasche - 18-Jährige PKW-Inhaberin nur kurz Abwesend
Am Mittwoch parkte eine 18-jährige Frau ihren Pkw gegen 12.45 Uhr auf dem Parkplatz vor dem Buchloer Krankenhaus. Ihre kurze Abwesenheit von fünf Minuten ...
5,2% weniger Umsatz im verarbeitenden Gewerbe - Zudem starker Rückgang bei den Auftragseingängen
Das Verarbeitende Gewerbe Bayerns musste im August 2019 gegenüber dem Vorjahresmonat einen Umsatzrückgang von 5,2 Prozent auf rund 26,1 Milliarden Euro ...
Wieder ein Fall von falschen Polizeibeamten in Buchloe - Täter versuchen oft Wertgegenstände zu ergattern
Am Montag wurden bei der Polizeiinspektion Buchloe zwei Fälle von Anrufen „Falscher Polizeibeamte“ angezeigt. Einer 69-Jährigen wurde von einem ...
Mann bezahlt Tankrechnung nicht - Videoüberwachung erkennt Kennzeichen
Montagnachmittag betankte ein Mann in einer Tankstelle an der Landsberger Straße seinen Pkw. Anschließend fuhr er weiter, ohne die Rechnung in Höhe von ...
Arbeitslosigkeit in der Region bleibt weitgehend stabil - 2,3% arbeitslos im September 2019
Die Arbeitslosigkeit im Monat September kann weitgehend als stabil bezeichnen. Mit 2,3 Prozentpunkten ist die Arbeitslosigkeit prozentual genauso hoch wie im Vormonat. ...
Erfolgreiche Grenzkontrollen der Grenzpolizei - Waffenfund, Urkundenfälschung und Drogenfund
Erfolgreich in den klassischen Bereichen der Schleierfahndung verlief eine Grenzkontrolle der Grenzpolizei Lindau. Verstärkt durch Beamte der Bereitschaftspolizei ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Sigma
Nobody To Love
 
Shaggy
Angel
 
Rea Garvey
Armour
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
50 Jahre DJK Seifriedsberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum