Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
Karabiner
(Bildquelle: pixabay)
 
Bodensee - Lindau
Freitag, 28. Dezember 2018

Mission Impossible- Einbruch im Lindaupark am Bodensee

Täter flüchten nach Alarmauslösung

Am Mittwoch, 26. Dezember, 14:37 Uhr, wurde in einem Elektrofachhandel im Lindau-Park ein Einbruchalarm ausgelöst. Bei der Überprüfung durch das geschäftseigene Sicherheitsteam wurde anschließend festgestellt, dass zwei im Verkaufsraum befindliche Vitrinen, in denen Mobiltelefone ausgestellt waren, gewaltsam aufgebrochen worden waren. Es war jedoch offensichtlich nichts entwendet worden. Außerdem war zunächst völlig unklar, wie der oder die Täter in das Geschäft eingedrungen waren.

Der Kriminaldauerdienst Memmingen und die Kriminalpolizei Lindau übernahmen die weiteren Ermittlungen vor Ort. Es stellte sich schließlich heraus, dass der oder die Täter über das Lüftungssystem Zugang zu den Verkaufsräumen gefunden hatten. Kaum zu glauben, aber die Einbrecher hatten sich aus einer Höhe von rund 4,5 Metern von der Decke abgeseilt, dann aber den Alarm ausgelöst, weshalb sie wohl unverrichteter Dinge den Rückzug antreten mussten. Die Kripo Lindau bittet etwaige Spaziergänger oder Passanten um Hinweise.

Wer am vergangenen zweiten Weihnachtsfeiertag am oder auf dem Parkdeck oder aber rund um den Lindau-Park verdächtige Personen oder Fahrzeuge gesehen hat, möchte sich bitte melden. Hinweise werden unter der Rufnummer 08382 910-0 oder unter der E-Mail-Adresse pp-sws.lindau.kps@polizei.bayern.de entgegengenommen. (KPS Lindau)

 

 

 


Tags:
einbruch missionimpossible lindaupark bodensee



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Löscharbeiten in Wasserburg abgeschlossen - Brandwache für die Nacht ist gestellt
Nach dem Großbrand auf einem Werftgelände in Reutenen sind die Löscharbeiten etwa seit 16.30 Uhr abgeschlossen. Eine Brandwache für die Nacht wird ...
Hakenkreuzschmierereien in Wasserburger Bankfiliale - Polizeiinspektion Lindau bittet um Hinweise
Im Zeitraum von Samstag bis Sonntag kam es in einer Bankfiliale am Lindenplatz zu Hakenkreuzschmierereien. Dabei wurden im Innenraum mit einem Kugelschreiber auf ...
Missverständnis zwischen Fotografen und Passanten - Lindauer Polizei umsonst ausgerückt
Am Mittwoch wollte ein Fotograf ein tolles Motiv einfangen und stieg hierzu auf der Bahnbrücke über die B12 übers Geländer. Ein Zeuge dieser ...
Langjährig gesuchter Italiener bei Lindau festgenommen - Täter mit zwei Haftbefehlen gesucht
 Am Samstagmorgen (9. November) haben Bundespolizisten am Grenzübergang Lindau-Zech einen Busreisenden verhaftet, der seit mehreren Jahren unter anderem mit ...
Vollbrand einer Werkstatt in Wasserburg am Bodensee - Boote im Wert von 10 Millionen Euro gefährdet
Seit etwa 09.00 Uhr stehen Teile einer Bootswerft im Wasserburger Stadtteil Reutenen in Brand. Die Feuerwehr ist noch immer mit Löscharbeiten beschäftigt. Die ...
Diebstahl aus PKW und versuchter Einbruch in Gartenhaus - Türkheimer Polizei spekuliert auf Zusammenhang
In der Nacht von Montag auf Dienstag entwendete ein Unbekannter aus einem unversperrten Pkw Mercedes, der unter einem Carport in der Buchenstraße abgestellt war, ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Coldplay
Up&Up
 
Sam Feldt
Post Malone (feat. RANI)
 
George Ezra
Paradise
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum