Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
Blauer Himmel
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Bodensee - Lindau
Montag, 27. Juni 2016

Lindauer Schüler machen sich stark für den Klimaschutz

"bogy goes green" und weitere Projekte

Klimaschutz hat viele Gesichter. Das haben auch die Schülerinnen und Schüler von sieben weiterführenden Schulen in verschiedenen Projekten gezeigt. Aufgerufen hatte der Landkreis Lindau nun schon zum zweiten Klimaschutzwettbewerb für die Schulen. Ziel des Wettbewerbs ist zu zeigen, dass durch eine geänderte Lebensweise eine Wende möglich ist. Berücksichtigt wurden die Themen Energie, Mobilität, Lebensmittel und Konsumgüter. „Ihr könnt mit Euren Engagement auch andere begeistern“, so Landrat Elmar Stegmann, der die Schülerinnen und Schüler in einem Festakt im Rokokosaal für ihren Einsatz ausgezeichnet hat. Jede teilnehmende Schule erhielt ein Preisgeld. Das Bodensee-Gymnasium Lindau sowie die Sankt-Martin-Schule Lindenberg wurden für ihre außergewöhnlichen Leistungen besonders ausgezeichnet.

So hatte das Bodensee-Gymnasium beispielsweise unter dem Motto „bogy goes green“ einen Mobilitätstag organisiert, bei dem möglichste alle Schüler mit dem Fahrrad, zu Fuß, mit dem Bus oder im E-Auto in die Schule gekommen sind. Die Sankt-Martin-Schule hatte unter anderem eine Projektwoche zum Thema „Wasser“ durchgeführt. Alle Schulen hatten aber als Schwerpunkt die Reduzierung des Energieverbrauchs und hatten dazu viele unterschiedliche Idee: Vom rein mechanischen Getränkeautomaten bis hin zu Funksteckdosen für die eingesetzten Beamer.

Der Klimaschutzmanager des Landkreises, Steffen Riedel, hatte die einzelnen Maßnahmen und Projekte der Schulen vorgestellt und auch den Energieverbrauch in den jeweiligen Schulgebäuden. „Wir sind noch nicht am Ziel angekommen, aber auf einem guten Weg“, so sein Resümee. So wurden an vielen Schulen „Energieschlucker“ identifiziert und der Energieverbrauch reduziert. „Oftmals ist das richtige Detektivarbeit“, so Riedel.

Klimaschutz und Energiewende haben für die Verwaltung und die Kreisgremien nach wie vor eine hohe Priorität. So hat der Landkreis Lindau in den letzten acht Jahren etwa 30 Millionen Euro in seine Liegenschaften investiert, einen großen Teil davon in die energetische Sanierung, ein Klimaschutzkonzept erstellt und mit Steffen Riedel einen Klimaschutzmanager eingestellt. „Es ist wichtig, dass der Klimaschutz trotz vieler anderer Themen auf der Agenda nicht nach hinten rutscht“, erklärt Landrat Stegmann. 


Tags:
Klimaschutz Schüler Projekte Einsatz



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Mann aus Erkheim wird von Großaufgebot gesucht - Polizei findet ihn in den Morgenstunden
Noch vor Mitternacht verlagerte sich das Einsatzgeschehen dann nach Erkheim. In einem dortigen Ortsteil war ein Mann nach einem Familienstreit abgängig. Es bestand ...
Kooperation: bigBOX Allgäu und humedica - Becherpfand wird künftig für Hilfsprojekte gespendet
Die Besucher der bigBOX ALLGÄU können bei Veranstaltungen ihr Becherpfand nun zugunsten der vielfältigen gemeinnützigen Projekte von humedica e.V. ...
FDP fordert Einsatz für Hofgarten-Konzept in Immenstadt - Wettbewerb der Ideen statt Fixierung einiger Stadträte
Die FDP Immenstadt sieht nach dem Aus des Geiger-Projekts in der offen geführten Konzeptentwicklung für das Hofgartenareal den wesentlichen Schritt in eine ...
Wanderin stürzt in den Allgäuer Alpen in den Tod - 54-Jährige verlor am Gaisalphorn den Halt
Tödliche Verletzungen zog sich eine 54-jährige Wanderin aus Oberstaufen bei einem Sturz am Gaisalphorn zu. Die Wanderin wollte Samstagvormittag über eine ...
Maschinenhalle brennt bei Oberreuten komplett nieder - Keine Verletzten aber 300.000 Euro Schaden
Am Sonntagnachmittag brannte eine Maschinenhalle bei Oberreuten, Landkreis Ostallgäu komplett nieder. Ein Landwirt entdeckte um 13:10 Uhr den Brand in dem ...
ESV Kaufbeuren verliert in Kassel 3:7 - Gutes erstes Drittel reicht nicht aus
Am elften Spieltag am Sonntagabend musste der ESV Kaufbeuren beim aktuellen DEL2-Spitzenreiter Kassel Huskies antreten. ESVK Trainer Andreas Brockmann konnte dabei ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
OneRepublic
Wherever I Go
 
Ed Sheeran
Happier
 
Lost Frequencies & Mokita
Black & Blue
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
50 Jahre DJK Seifriedsberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum