Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
 
Symbolbild
(Bildquelle: Bundespolizei)
 
Bodensee - Lindau
Sonntag, 5. Juli 2020

Lindauer Polizei unterbindet unerlaubte Einreise

In der Nacht von Samstag auf Sonntag führten Beamte der Grenzpolizei Lindau eine Kontrollstelle in der Bregenzer Straße durch. Kurz nach der Einreise aus Österreich versuchte ein Pkw ca. 100 m von der Kontrollörtlichkeit entfernt zu wenden und zurück nach Österreich zu fahren.

Die eingesetzten Kräfte konnten den Pkw nach einem Sprint erreichen und die 3 Insassen kontrollieren. Der Grund für den Fluchtversuch konnte schnell festgestellt werden. Der 29-jährige Mann auf der Rückbank war tags zuvor von der Bundespolizei in Freilassing ohne Papiere festgestellt worden und nach Österreich zurückgewiesen worden. Nun hatten seine 55- und 19-jährigen Verwandten aus dem Bereich Freiburg versucht, den Mann erneut und trotz Einreiseverbot illegal ins Inland zu befördern. Die Sachbearbeitung übernahm die Bundespolizei. Gegen alle 3 Personen wird aufgrund von Vergehen gegen das Aufenthaltsgesetz ermittelt.


Tags:
polizei einreise lindau allgäu


© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
KIDDO x GASHI
Coming Down
 
James Blunt
High
 
Dagny
Come Over
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall auf der B31
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall B12
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum