Moderator: Ted & Felix
mit Ted & Felix
 
 
Geld
(Bildquelle: AllgäuHIT | Marcus Baumann)
 
Bodensee - Lindau
Sonntag, 27. November 2016

Lindau: Sozialleistungsbetrüger im Fernbus

37-Jähriger kassiert doppelte Sozialleistungen

Bei der Kontrolle eines Fernreisebusses mit Ziel Italien wurde ein 37-Jähriger Kameruner von den Beamten der Lindauer Schleierfahndung überprüft. 
Hierbei wies er sich neben seinem gültigen kamerunischen Reisepass, mit gültigen italienischen Aufenthaltstitel aus. Wie die weiteren Ermittlungen vor Ort ergaben, befindet sich der 37-jährige auch in Deutschland im Asylverfahren und erhält hierzu auch bestimmte Sozialleistuungen.

Da er diese vermutlich zu Unrecht erhält, wurde gegen ihn ein Verfahren wegen Verdachts des Sozialbetruges eingeleitet. Ebenso wird die zuständige Sozialbehörde von dem Vorgang unterrichtet. Nachdem die Sachbearbeitung beendet war, konnte der Kameruner seine Reise nach Italien fortsetzen. 

(Polizeiinspektion Fahndung Lindau)


Tags:
Sozial Betrug Asyl Erwischt



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Humedica-Gründer Wolfgang Groß erhält Ehrenring - Auszeichnung der Stadt Kaufbeuren für soziale Engagement
Wolfgang Groß gründete gemeinsam mit seinem Bruder den Verein Humedica e.V. mit Hauptsitz in Kaufbeuren. Die anerkannte Hilfsorganisation leistet weltweit ...
Amokalarm an Universität Konstanz - Post in sozialen Netzwerken löst Polizeieinsatz auf
Ein Post in einem anonymen sozialen Netzwerk im Bereich Konstanz über einen angeblich aktuell stattfindenden Amoklauf in der Mensa sorgte am Dienstagmittag für ...
Zahl der Berufspendler in der Region steigt - Gründe sind teure Mieten und Job-Wachstum in Großstädten
Wenn Lebenszeit im Stau flöten geht: Die Zahl der Berufspendler in der Region hat einen neuen Höchststand erreicht. Auf dem Weg zur Arbeit verließen im ...
Ilona Deckwerth als Landratskandidatin vorgeschlagen - SPD Ostallgäu stellt sich auf für die Kommunalwahl 2020
Bei einer Klausurtagung stellte die SPD Ostallgäu grundlegende Weichen für den Kommunalwahlkampf 2020. Der Unterbezirksvorstand schlägt Ilona Deckwerth ...
Tat vor Ort 2.0 bei der Firma Bosch - Unterstützung für ehrenamtliche Tätigkeiten der Mitarbeiter
Die Firma Bosch unterstützt seine Mitarbeiter, wenn sich diese außerhalb der Arbeitszeit ehrenamtlich einsetzen. Per Bewerbungsverfahren können sie dann ...
Polizei Memmingen erwischt 17-Jährigen unter Alkohol - Polizei fällt fehlendes Kennzeichen auf
In den Nachtstunden des Sonntags, 13.10.2019 fiel einer Streifenbesatzung in Memmingen in der Donaustraße ein Kleinkraftrad auf, an dem das notwendige ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Nena
99 Luftballons
 
Flo Rida
My House
 
Parov Stelar feat. Lightnin Hopkins
The Burning Spider
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
50 Jahre DJK Seifriedsberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum