Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Lindau
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Bodensee - Lindau
Donnerstag, 28. Februar 2019
Erstmals über 1 Million Gästenächtigungen in Lindau
Positives Fazit zur Tourismus-Saison 2018

Bei der Anzahl der Übernachtungen in Lindau wurde im vergangenen Jahr erstmals die Millionenmarke geknackt: 1.016.485 Nächtigungen weist die Statistik für 2018 auf. Dies entspricht einer Steigerung um 7,7% zum Vorjahr, was im Vergleich zu den bayern- und deutschlandweiten Zahlen auffallend hoch ist. Die durchschnittliche Aufenthaltsdauer sinkt knapp unter drei Nächte bei nahezu gleich bleibender Bettenkapazität. „Wir freuen uns natürlich sehr, dass Lindau bei den Reisenden so beliebt ist“, so Carsten Holz, Geschäftsführer der Lindau Tourismus und Kongress GmbH (LTK). „Gleichzeitig richten wir unseren Blick auch auf die Qualität der Aufenthalte: Unser Ziel ist es, einen nachhaltigen Tourismus zu etablieren, der das sozio-kulturelle Gefüge der Stadt erhält bzw. fördert.“ 

Noch deutlicher als die Zahl der Übernachtungen stieg die Anzahl der Ankünfte: 345.157 Gäste besuchten das Stadtgebiet im vergangenen Jahr (2017: 318.975 / Steigerung um 8,2%). Der außergewöhnlich warme und lange Sommer hat der Stadt eine sehr gute Saison beschert, von der auch die Betreiber der Campingplätze profitierten: Sie konnten sich über 10% mehr Übernachtungen freuen.

„Generell lässt sich feststellen, dass Reiseentscheidungen zunehmend kurzfristiger getroffen werden“, so Carsten Holz. „Bei gutem Wetter machen viele Besucher spontan einen Ausflug an den See.“ Auch die Vielfalt der kulturellen Angebote in Lindau und Umgebung macht die Stadt zu einem beliebten Ziel für Kurzreisen. Saisonale Highlights wie die Hafenweihnacht generieren zusätzlich im Schnitt ein bis zwei Übernachtungen. 

Populär bei Gästen aus Nah und Fern
Lindau ist und bleibt ein beliebtes Urlaubsziel besonders für die Deutschen: 76,0% der Übernachtungsgäste (261.599) kamen aus den 16 Bundesländern der Republik. Von den insgesamt 82.365 internationalen Übernachtungsgästen stammen viele aus direkten Nachbarländern: Die Spitzenposition nahmen die Schweizer mit 60.374 Übernachtungen ein, gefolgt von den Niederlanden (16.553 Übernachtungen) und Österreich (15.745). Die stärkste außereuropäische Gästegruppe kommt aus den USA (7.028 Übernachtungen).

Neue Zielgruppen erschließen
Auch für Geschäftsreisende sowie Besucher von Tagungen, Kongressen und Messen gewinnt der Standort weiter an Attraktivität. Hierzu tragen die ansässigen Industrie- und Dienstleistungsunternehmen ebenso wie die etablierten Tagungshotels und die im April 2018 wieder eröffnete Inselhalle bei. Diese Entwicklung soll weiterhin unterstützt werden. Auch eine Belebung des Winterhalbjahres steht im Fokus der LTK. „Wir möchten die Spitzenzeiten etwas entlasten und Angebote schaffen und fördern, die Lindau auch außerhalb des Sommers zu einem lohnenswerten Reiseziel machen. Langfristig dazu beitragen werden beispielsweise die neue Therme oder das neue Stadtmuseum im Cavazzen“, so Carsten Holz. Die Erreichbarkeit der Stadt wird durch Maßnahmen wie den Ausbau der Bahnstrecke München-Zürich ebenfalls weiter optimiert. Auf das laufende Jahr blickt der Geschäftsführer der LTK mit Zuversicht: „Unsere Prognose für 2019 ist sehr positiv: Die Konjunktur ist stabil, Locations wie die Inselhalle sind gut gebucht. Lindau und die gesamte Bodenseeregion sind reizvolle Reiseziele, die ein abwechslungsreiches Angebot für alle Altersklassen bereithalten.“

Basis der Erhebung
Die Übernachtungsstatistik basiert auf Daten des Bayerischen Landesamts für Statistik und des Amts für Tourismus. Da bis zu sechs Monate nach Ende des Kalenderjahres Rückwärtskorrekturen durchgeführt werden, sind die veröffentlichten Zahlen vorläufig. Das Amt für Tourismus übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit der dargestellten Übernachtungsdaten. (pm)

 

 


Tags:
tourismus 2018 übernachtungen lindau



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Petition für das Festival "Rock the King" in Buchenberg - Knapp 1.400 Unterschriften für das Festival
Gegenstand der Petition Rock The King ist ein zweitägiges Rock- Festival, das seit 2017 in Buchenberg (Oberallgäu) stattfindet. Es sind dort bereits ...
Auto durch rollenden Stein beschädigt - Unfallverursacher verließ fluchtartig den Unfallort
Am Montagmorgen wurde in Bad Schachen im Bereich Lindenhofweg/ Alwindstraße ein Auto durch einen rollenden Stein beschädigt. Der bisher unbekannte Verursacher ...
Kinderhotel Oberjoch mit hervorragendem Ergebnis - Deutschlandweit eines der umsatzstärksten Hotels
Das Kinderhotel Oberjoch in Bad Hindelang zählt zu den umsatzstärksten Hotels in Deutschland. In dem von der Allgemeinen Hotel- und Gastronomie-Zeitung (AHGZ) ...
Towerstars verpflichten U20-Nationalspieler - Ludwig Nirschl wechselt von Regensburg nach Ravensburg
Ludwig Nirschl war in der vergangenen Saison Topscorer des Regensburger DNL Teams und stand auch im erweiterten Kader der Oberliga-Mannschaft. Von 2016 bis 2018 spielte ...
Raub auf Spielhalle in Scheidegg - Polizei findet Messer im Gebüsch
Obwohl nach der Presseveröffentlichung ein paar wenige Hinweise bei den Ermittlern eingegangen sind, gibt es noch keine heiße Spur zu dem Mann, der vergangene ...
Ohne Fahrerlaubnis in Weißensberg unterwegs - Ungültiger polinischer Führerschein
Gestern gegen 14 Uhr, versursachte ein 28-Jähriger einen Auffahrunfall auf der BAB96, AS Weißensberg in Fahrtrichtung München. Verletzt wurde hierbei ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Mista M
One Way Ticket
 
LiZZA
Kopfsache
 
Adel Tawil
Tu m´apelles (feat. PEACHY)
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sport ist mehr als Bewegung
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Hochwasser im Allgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Hubschrauberabsturz Oberstdorf
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum