Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
symbolbild
(Bildquelle: AllgäuHit)
 
Bodensee - Lindau
Donnerstag, 12. Dezember 2019

Diesjähriger Bau-Endspurt im Bahnknoten Lindau

Zwei Tage lang Busse statt Züge zwischen Hergatz, Lindau und Lochau-Hörbranz

Die Bahn bläst vor Weihnachten im Bahnknoten Lindau zum diesjährigen Bau-Endspurt. Für die Elektrifizierung von Süd- und Allgäubahn muss noch mal im Gleisbereich gearbeitet werden. Im Zeitraum von Montag, 16. Dezember ab 0.10 Uhr, bis Mittwoch, 18.Dezember um 4 Uhr, sind die Gleise rund um Lindau für den Zugverkehr gesperrt. Anstelle der am Montag und Dienstag ausfallenden Züge fahren Busse im Schienenersatzverkehr (SEV).

Das gilt für die Regionalzüge der Deutschen Bahn und des ALEX auf den Strecken von und nach München, Kempten, Memmingen und Aulendorf im Abschnitt Hergatz - Lindau. Die SEV-Busse fahren in Lindau früher ab als die ausfallenden Züge, damit in Hergatz die Zuganschlüsse erreicht werden. Auch auf der Strecke Richtung Bregenz verkehren zwischen Lochau-Hörbranz und Lindau SEV-Busse.

Informationen zum Baufahrplan finden die Fahrgäste im Internet unter https://bauinfos.deutschebahn.com/bayern oder über die App DB-Navigator. Die Fahrplanänderungen sind in der elektronischen Fahrplanauskunft im Internet und an den Fahrkartenautomaten bereits berücksichtigt. Nähere Informationen zum Ersatzfahrplan Richtung Österreich gibt es auf der Homepage der ÖBB unter www.oebb.at bzw. www.vmobil.at.

Im Fernverkehr fallen am 16./17. Dezember die EC-Züge zwischen München und Lindau aus. Sie verkehren nur zwischen Bregenz und Zürich. Alternativ bestehen schnelle Direktverbindungen mit IC Bussen zwischen München und Zürich mit einer Fahrzeit von unter vier Stunden.

Auf der Südbahn gilt weiterhin der Baustellenfahrplan mit SEV zwischen Friedrichshafen und Lindau, der schon seit Mitte September gültig ist. Hier laufen bekanntlich die Arbeiten zur Elektrifizierung der Südbahn.

Die oben genannte Gleissperrung wird genutzt für Vorarbeiten an der Leit- und Sicherungstechnik für das neue Elektronische Stellwerk. In Reutin finden Oberleitungsarbeiten über den Weichen statt, die im Sommer neu eingebaut wurden. Neue Weichen werden mit Heizungen ausgestattet. Hinzu kommen Gleisbauarbeiten an den Bahnübergängen Schloßstraße und Zeltplatz.

Es wird rund um die Uhr gearbeitet. Die Bahn bittet die Anwohner um Entschuldigung für möglichen Baulärm.


Tags:
zug bauarbeiten sperrung busse



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Mann randaliert vor Kemptener Freizeitbad - Stark alkoholisierter Täter wollte in sein Auto steigen
Samstagnachmittags wurden Angestellte eines Freizeitbades auf eine stärker betrunkene Person aufmerksam, welche sich auf dem dazugehörigen Parkplatz aufhielt, ...
Schwerverletzter Rollerfahrer nach Unfall bei Weiler - Unachtsame Autofahrerin übersieht 54-jährigen auf seinem Roller
Ca. 2.000 Euro Sachschaden und ein Schwerverletzter sind die Bilanz eines Verkehrsunfalles, der sich am Samstagmorgen in Weiler ereignete. Eine Autofahrerin übersah ...
Unterallgäuer Ortsdurchfahrten vor Verwirklichung - Investitionen über vier Millionen Euro im Landkreis geplant
Vier Millionen Euro will der Landkreis in diesem Jahr in die Unterallgäuer Straßen investieren. Unter anderem sollen die Ortsdurchfahrten von Stockheim, Bad ...
Sinkende Steuereinnahmen im Unterallgäu - Erstmals seit zehn Jahren eine Senkung beim Kreishaushalt
Die Eckdaten für den Kreishaushalt 2020 stehen fest. Kreiskämmerer Sebastian Seefried hat diese nun im Kreisausschuss vorgestellt. Der diesjährige ...
Ravensburg Towerstars verpflichten Tim Sezemsky - Verstärkung für die aktuelle Hauptrunde
Kurz vor dem Eintritt in die heiße Phase der aktuellen Hauptrunde haben die Ravensburg Towerstars einen ersten Neuzugang für die nächste Saison 2020/21 ...
Festnahme aufgrund eines Haftbefehls in Wasserburg - 63-Jähriger von Polizei angehalten
Am Donnerstag gegen 11:20 Uhr musste sich in der Nonnenhorner Straße in Tettnang ein 63-jähriger Mann mit seinem Pkw einer Polizeikontrolle unterziehen. ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Eurythmics
Sweet Dreams (Are Made Of This)
 
Mark Forster
Sowieso
 
Nico Santos
Play With Fire
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum