Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Bodensee - Lindau
Donnerstag, 6. Oktober 2016

Lindau: Mehrfachen Computerbetrug aufgedeckt

13-Jähriger durch Kriminalpolizei überführt

Mit einem eher unüblichen Fall des Computerbetruges musste sich die Kripo Lindau beschäftigen. Mitte September zeigte ein Familienvater aus dem sogenannten oberen Lindauer Landkreis bei der Polizei in Lindenberg einen mehrfachen Computerbetrug zu seinem Nachteil an. An dessen Familie waren Zeitungsabonnements, Möbel und Smartphones verschickt worden, deren Besteller bis dato unbekannt war. Außerdem wurden rund 180 E-Mails mit beleidigendem Inhalt an die Familie versandt.

Im Verlauf der weiteren Ermittlungen, die dann von der Kripo Lindau übernommen wurden, meldeten sich auch noch Verwandte und Nachbarn, die ebenfalls mit nicht nachvollziehbaren Bestellungen, wie beispielsweise 15 Pizzas an einem Abend, überhäuft worden waren. Insgesamt zehn Strafanzeigen nahm die Polizei entgegen. Im Rahmen der schwierigen und umfangreichen Ermittlungen im Familienkreis und der Auswertung der Computer und Internet-fähigen Spielgeräte der Familie konnte nun nachgewiesen werden, dass der 13-Jährige Sohn der Familie für die Taten als Täter in Frage kommt. Nachdem er durch Beamte der Kriminalpolizei Lindau und der Polizeiinspektion Lindenberg im Beisein seiner Eltern zur Tat angehört wurde, gestand er die Taten nach längerem Leugnen ein. Grund für sein Handeln war, dass ihm die Eltern den Wunsch nach einem eigenen Handy verweigert hatten.

Zur Einleitung eines Strafverfahrens kommt es nicht, da der 13-Jährige noch strafunmündig ist. Die größte Herausforderung für ihn wird sein, sich bei allen Beteiligten in der Familie und Bekanntschaft zu entschuldigen. Es wurden Bestellungen im Gesamtwert von ca. 5.500 Euro getätigt. Die allermeisten Bestellungen konnten jedoch rückgängig gemacht werden, so dass sich der Sachschaden in Grenzen hält. 

Die Kripo Lindau weist in diesem Zusammenhang nochmals darauf hin, dass Eltern sich auf jeden Fall mit den Fallen und Tücken des Internets beschäftigen und auch darüber Bescheid wissen sollten, wie das Internet funktioniert und was ein Kind darin alles machen kann. Weiterführende Informationen können im Internet, zum Beispiel über die nachfolgende Linksammlung, gewonnen werden.


Tags:
Betrug Computer Eltern Kind



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Als erster Landkreis in Bayern - Ostallgäu präsentiert Klimaanpassungskonzept
Als erster Landkreis in Bayern stellt das Ostallgäu ein Konzept zur Anpassung an die Folgen der Klimakatastrophe vor. Ziel ist es, Schäden durch den ...
Schulkind auf Nachhauseweg in Buchloe geschlagen - Täter beide ungefähr 11 Jahre alt
Am Mittwoch ging ein zehn-jähriger Mittelschüler um 13.10 Uhr nach Hause. Nach Angaben des Jungen wären zwischen der Schule und der VFL-Turnhalle ...
Allgäuer Skilifte starten in die Saison - Zahlreiche Angebote locken Wintersportler auf die Piste
Die Allgäuer Skilifte starten ab heute in die Skisaison. Im Laufe des Monats kommen immer weitere Lifte hinzu, gute Nachrichten für Wintersportler. Die ...
Kostenloses Weihnachtsessen im Oberallgäuer Blaichach - Einsame und Senioren feiern gemeinsam Weihnachten
Für Einsame und Senioren findet auch in diesem Jahr wieder das traditionelle Weihnachtsessen statt. Allerdings hat sich der Ort geändert. Aus Platzgründen ...
Vier Festnahmen bei Grenzkontrolle in Hörbranz - Drei hinter Gitter, eine weitere Person zurück nach Österreich
Am Sonntagmorgen (1. Dezember) hat die Bundespolizei die Fahrt von gleich vier Busreisenden am Grenzübergang Hörbranz beendet. Die Bundespolizisten brachten ...
Betrugsmasche „Enkeltrick“ in Bidinghausen durchschaut - Enkelin der älteren Dame ebenfalls angerufen
Neben den zur Zeit vermehrt festzustellenden Versuchen, mit der Masche „falscher Polizeibeamter“ ans Geld von Senioren zu kommen, wurde am Dienstagnachmittag ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Mark Ronson feat. Miley Cyrus
Nothing Breaks Like a Heart
 
Wincent Weiss
Einmal im Leben
 
Cesár Sampson
Nobody But You
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum