Moderator: DJ Beattube
mit DJ Beattube
 
 
Ein Wanderweg im Südlichen Oberallgäu
(Bildquelle: pixabay)
 
Allgäu
Mittwoch, 30. Mai 2018

Wetterbilanz: Mai im Allgäu um zwei Grad zu warm

Mitte Juni steht die Schafskälte bevor

Wenn am Donnerstagabend der Wonnemonat Mai zu Ende geht, schließt er im Allgäu, am Bodensee und im Kleinwalsertal mit einem Wärmeüberschuss von 2 Grad ab. Nur ein paar Tage um die Monatsmitte brachten herbstlich trübes und kühles Wetter.

Am kältesten war es am 19. Mai (nach den "Eisheiligen") mit 1.7 Grad in Oberstdorf - gefährlichen Spät- oder Bodenfrost gab es aber nicht. Die höchste Temperatur gab es am Montag: Mit viel Sonne und Südföhn wurden 24 (Oberjoch, Pfronten) bis 29 (Lindau) Grad, im benachbarten Bregenz gab es sogar den ersten Hitzetag mit 30.0 Grad.

Mit den ungewöhnlich vielen Gewittern gab es in Alpennähe genügend Regen, im Unterallgäu und am Bodensee war der Mai dagegen etwas zu trocken. Dafür entsprachen die Sonnenstunden im Flachland den Erfahrungswerten, am Alpenrand schien die Sonne dagegen 20% weniger lang als üblich!

Am Freitag beginnt aus buchhalterischen Gründen der klimatologische Sommer 2018 mit wolkenreichem Regenwetter und gedämpften 17 bis 21 Grad. Aber schon am Wochenende wird es wieder schöner und wärmer.

Bis Mitte Juni wird es wieder unfreundlicher und kühler ... vermutlich die berüchtigte "Schafskälte".

Die täglich frische Wettervorhersage gibts auf www.wetter-allgaeu.de.


Tags:
wetter gewitter schafskälte bayern



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Drohnenausbildung in Kaufbeuren gefordert - Abgeordneter Pohl fordert schnelle Umsetzung der Drohnenausbildung
Der Kaufbeurer Landtagsabgeordnete Bernhard Pohl hat in einem Schreiben an Bayerns Innenminister Joachim Hermann und Staatskanzleichef Dr. Florian Herrmann nochmals die ...
1. FC Sonthofen spielt mit beiden Teams am Wochenende - Auswärtsspiel der Ersten in Illertissen - Zweite empfängt Kottern
Beide Sonthofer Fußballmannschaften sind am Wochenende im Einsatz. Beide Teams treffen auf "bekannte Namen". Die erste Mannschaft reist zum ...
Bär vermutlich in den Allgäuer Alpen unterwegs - Touristin fotografiert Kot bei Balderschwang
Eine Touristin hat am 1. Oktober im Allgäu mit großer Wahrscheinlichkeit die Losung eines Bären im Allgäu fotografiert. Das Foto wurde nach eigenen ...
Internationale tätige Diebesbande festgenommen - Kriminalpolizei Memmingen gelingt Ermittlungserfolg
  Nach intensiven Ermittlungen durch die bei der Kriminalpolizei Memmingen eingerichtete Ermittlungsgruppe „Mietwagen“ gelang es in Zusammenarbeit ...
Indians empfangen Schlusslicht Höchstadt am Freitag - ECDC Memmingen will Platz vier verteidigen
Als Tabellen-Vierter gehen die Memminger Indians ins kommende Wochenende der Oberliga-Süd. Gegen den langjährigen Konkurrenten aus Höchstadt soll dieser ...
Gewerkschaft NGG warnt vor Altersarmut - Immer mehr Rentner auf Stütze vom Amt angewiesen
Wenn die Rente nicht reicht: Immer mehr Menschen im Allgäu sind neben ihren Altersbezügen auf staatliche Stütze angewiesen. Die Zahl ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Fine Young Cannibals
She Drives Me Crazy
 
Nicky Jam, Will Smith & Era Istrefi
Live It Up
 
Roxette
Fading Like A Flower
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum