Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolbild
(Bildquelle: Pixabay)
 
Allgäu
Freitag, 17. Mai 2019

Weniger Verunglückte auf Bayerns Straßen

Unfälle mit Personenschaden im ersten Quartal gesunken

Im März 2019 ereigneten sich auf Bayerns Straßen nach den vorläufigen Meldungen der Polizei insgesamt 31 946 Unfälle und somit 2,3 Prozent weniger als im Vorjahresmonat. Nach Mitteilung des Bayerischen Landesamts für Statistik sanken Unfälle mit Personenschaden um 4,5 Prozent, Unfälle mit nur Sachschaden verzeichneten einen Rückgang von 2,0 Prozent. Im Zeitraum von Januar bis März 2019 ereigneten sich 96 632 Unfälle und damit 3,3 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum. Die Zahl der Verunglückten sank im Vergleichszeitraum um 4,0 Prozent.

Wie das Bayerische Landesamt für Statistik mitteilt, sank im März 2019 die Zahl der Straßenverkehrsunfälle um 2,3 Prozent. Nach vorläufigen Ergebnissen registrierte die Polizei 31 946 Unfälle (März 2018: 32 690). Bei diesen Unfällen kamen in 3 119 Fällen Personen zu Schaden – gegenüber März 2018 ein Rückgang um 4,5 Prozent. Es wurden 28 827 Unfälle mit nur Sachschaden aufgenommen, 2,0 Prozent weniger als im Vorjahresmonat. Mit insgesamt 4 190 Verunglückten war im März 2019 ein Rückgang um 7,4 Prozent zu verzeichnen. Es ereigneten sich 35 Todesfälle (März 2018: 37), 600 Verkehrsteilnehmer wurden schwer (-14,7 Prozent) und 3 555 leicht verletzt (-6,1 Prozent). Im ersten Quartal des Jahres 2019 ist die Anzahl der Unfälle um 3,3 Prozent auf insgesamt 96 632 leicht gestiegen. Mit 12 615 Verunglückten sind 4,0 Prozent weniger Unfallopfer als im Vorjahreszeitraum zu beklagen.


Tags:
Verkehr Statistik Bayern Verunglückte



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Amokalarm an Universität Konstanz - Post in sozialen Netzwerken löst Polizeieinsatz auf
Ein Post in einem anonymen sozialen Netzwerk im Bereich Konstanz über einen angeblich aktuell stattfindenden Amoklauf in der Mensa sorgte am Dienstagmittag für ...
Raser auf Westendorfer Landstraße geblitzt - 27-Jährigen erwartet Bußgeld in Höhe von 500 Euro
Da sich die Mehrzahl der schweren Verkehrsunfälle auf den Landstraßen ereignet, werden dort auch vermehrt Geschwindigkeitskontrollen durchgeführt, so ...
Zahl der Berufspendler in der Region steigt - Gründe sind teure Mieten und Job-Wachstum in Großstädten
Wenn Lebenszeit im Stau flöten geht: Die Zahl der Berufspendler in der Region hat einen neuen Höchststand erreicht. Auf dem Weg zur Arbeit verließen im ...
Mahnaktion vor der Inselhalle in Lindau - Bayerischer Bauernverband will "Gemeinsam ein Zeichen setzen"
Der Bayerische Bauernverband will "Gemeinsam ein Zeichen setzen!", daher laden sie ein zur friedlichen Kundgebung/Mahnaktion am 19.10.2019 um 10.00 Uhr in ...
Frontaler Zusammenstoß zwischen mit LKW bei Herfatz - Gesamtschaden über 50.000 Euro
Ein schwerer Verkehrsunfall wurde der Polizei am Montagvormittag gegen 09.45 Uhr auf der Landesstraße 325 zwischen Herfatz und Leupolz gemeldet. Auf ...
Polizei Memmingen erwischt 17-Jährigen unter Alkohol - Polizei fällt fehlendes Kennzeichen auf
In den Nachtstunden des Sonntags, 13.10.2019 fiel einer Streifenbesatzung in Memmingen in der Donaustraße ein Kleinkraftrad auf, an dem das notwendige ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Cecilia Krull vs. Gavin Moss
My Life Is Going On
 
Bon Jovi
You Give Love A Bad Name
 
Green Day
Back in the USA
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
50 Jahre DJK Seifriedsberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum