Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolbild
(Bildquelle: Pixabay)
 
Allgäu
Mittwoch, 26. Juni 2019

WLAN in bayerischen Regionalbahnen verbessern

CSU-Fraktion setzt sich ein für stabileres Internet für Pendler

Rund 1,3 Millionen Menschen in Bayern sind täglich mit der Regionalbahn
unterwegs. Für das Internetsurfen während der Fahrt ist eine störungsfreie
Verbindung notwendig. „Wir wollen Bahnfahren noch attraktiver machen.
Stabiles Internet ist für Reisende und Pendler im Nahverkehr heute
wichtiger denn je“, sagt Jürgen Baumgärtner, der verkehrspolitische
Sprecher der CSU-Fraktion im Bayerischen Landtag. Mit einem
Dringlichkeitsantrag setzt sich die CSU beim Bund dafür ein, dass mit den
erlösten Mitteln aus der Vergabe der 5G-Frequenzen auch der dringend
notwendige Netzausbau entlang der Regionalverkehrsstrecken in Bayern
vorangetrieben wird.


Die Deutsche Bahn strebt bis 2021 die flächendeckende Versorgung der
Fernverkehrsstrecken mit WLAN in ICE- und InterCity-Zügen an. Die
Versorgung der Regionalverkehrsstrecken obliegt aber den
Mobilfunkbetreibern durch eine flächendeckende Abdeckung. „Hier müssen wir
ebenfalls zügig vorankommen. Bei unserem Antrag haben wir besonders jene
Bahnfahrer vor Augen, die 220 Tage im Jahr auf der gleichen Strecke
pendeln“, verdeutlicht Baumgärtner. „Mit WLAN können sie die Zeit in den
Zügen besser nutzen – zum Beispiel mit einem Blick in ein Nachrichtenportal
oder dem Versenden der ersten E-Mails am Tag. Dadurch ist das Bahnfahren
nicht nur schnell, stressfrei und klimaschonend, sondern auch produktiv und
modern.“

Der Freistaat werde nach Fertigstellung der Infrastruktur für die
technische Ausrüstung der Fahrzeuge für WLAN-Empfang sorgen, indem er ein
entsprechendes Ausschreibungskriterium bei der Vergabe von Bahnleistungen
aufnimmt, erklärt Baumgärtner. Jedoch könne eine WLAN-Verbindung in
Regionalzügen nur dann angeboten werden, wenn die Netzabdeckung für die in
den Zügen zu verbauenden Repeater entsprechend zuverlässig und vor allem
flächendeckend vorhanden ist.  Neben den Erlösen aus den
Mobilfunkfrequenzen sei daher auch zu prüfen, ob mit dem Bayerischen
Mobilfunk-Förderprogramm Verbesserungen bei der Versorgung von Bahnstrecken
im Fall von weißen Flecken erreicht werden können.


Tags:
WLAN Internet Pendler Regionalbahn



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Betrügerische Rechnungen in Pfronten im Umlauf - Warnung vor Rechnungen nach Handelsregistereintrag
Die Polizei Pfronten warnt vor falschen Rechnungen, die sich auf einen Eintrag in das Handelsregister beziehen. Ein Geschäftsmann aus Pfronten hatte eine ...
Traktorkauf stellt sich als Betrugsmasche heraus - Betrugsschaden über 10.000 Euro für Mann aus Breitenbrunn
Der Landwirt aus dem Unterallgäu fiel auf einen Onlinebetrug herein, als er einen Traktor aus Polen kaufen wollte. Der Käufer bezahlte per Vorkasse, erhielt ...
Verbesserung der Breitbandversorgung in Kaufbeuren - Bessere Versorgung für Großkemnat und Gutwillen
Die Stadt Kaufbeuren fördert die weitere Verbesserung der Breitbandversorgung im Stadtgebiet. Nur noch einzelne Gebäude im Stadtgebiet profitieren noch nicht ...
46 Prozent mehr Nutzer für allgaeuhit.de - Größte Reichweite seit Bestehen des Angebots
Das Nachrichtenportal allgaeuhit.de hat seine Nutzerzahlen im Jahr 2019 deutlich gesteigert. 46 Prozent mehr Nutzer verzeichnete die Internetseite des Radiosenders ...
Kaufbeurerin fällt nicht auf Liebesbetrüger rein - Mann behauptete in Amerika festzusitzen
Eine 58-jährige Kaufbeurerin lernte über eine Internetplattform einen Mann kennen, der vorgab, in Südamerika festzusitzen und nun dringend Geld zu ...
Busse statt Züge zwischen Wangen und Hergatz - Zugstrecke für zwei Monate voll Gesperrt
Bahnreisende auf der Württemberg-Allgäu-Bahn müssen sich in den nächsten Monaten auf Fahrplanänderungen einstellen. Vor allem wegen des ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Peter Schilling
Major Tom (Völlig Losgelöst)
 
Paula Abdul
Rush Rush
 
Supertramp
Breakfast In America
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum