Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Sonnenschein (Archiv)
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Allgäu
Montag, 27. März 2017

Viel Sonne im Allgäu und bis zu 20 Grad

März war in der Region etwas zu warm

Nach dem meist trockenen, aber doch zeitweise herbstlich-grauen Wochenende setzen sich - genau am Wochenbeginn - Hochdruckeinfluss und trockene Luft auch im Allgäu durch.

Der Montag wird meist sonnig und trotz kaltem Morgen auch wieder wärmer mit 12 bis 16 Grad - mehr lässt der lästige Ostwind nicht zu. Bis Freitag hält das meist sonnige und trockene Märzwetter an. Nachts ist es jeweils kühl, tagsüber gibt es angenehme 15 bis 20 Grad, auch auf 2000 Meter Höhe 3 bis 7 Grad!

Die Glücklichen, die das prächtige Wetter draußen geniessen können, sollten aber auf guten Sonnenschutz achten: Nach dem langen Winter ist die Haut die schon kräftige Märzsonne noch nicht gewöhnt, zudem ist die schützende UV-Schicht jetzt etwas geschwächt.

Mit dem schönen und tagsüber sehr mildem Wetter (normal wären jetzt Tagestemperaturen von 9-10 Grad!) wird der März 2017 am Freitagabend bei uns rekordwarm zu Ende gehen: bereits jetzt beträgt der Wärmeüberschus +3 bis +4 Grad! Den bisher wärmsten März seit Messbeginn gab es im Jahre 1994.

Genau übers erste Aprilwochenende gibt es zwar Wolken, Regen sowie leichte Abkühlung: Ein neuer Wintereinbruch ist aber nicht mehr in Sicht und auch der ganze April soll im Alpenraum ebenfalls zu warm ausfallen!

Die tagesaktuelle Vorhersage gibt es auf www.wetter-allgaeu.de


Tags:
wetter sonne wärme allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Jugendfeuerwehr Unterallgäu in Berlin - Stephan Stracke lädt Jugendgruppe in den Bundestag ein
Rund 15 Mitglieder der Jugendfeuerwehr des Landkreises Unterallgäu haben unter Leitung von Kreisjugendfeuerwehrwart Andreas Thiel die Bundeshauptstadt Berlin ...
Zusammenprall beim Abbiegen in Nonnenhorn - Sachschaden in Höhe von 20.000 Euro
Ein 51-jähriger Mann befuhr am Mittwoch, 20.11.2019 um kurz vor Mitternacht die Kreisstraße LI 6 in Richtung Kreßbronn. Der 51-Jährige wollte an ...
Verletzter bei Unfall in Ofterschwang - Sachschaden in Höhe von über 60.000 Euro
Gestern Mittag war ein 35-jähriger Pkw-Fahrer auf der Straße von Tiefenberg in Richtung Sonnenalp unterwegs. Durch eine kurze Unachtsamkeit kam er auf ...
Mann (29) stürzt bei Mittelberg 400 Meter in die Tiefe - Bergtour auf den Widderstein endet tödlich
Ein 29-jähriger Wanderer verunglückte bei einer Bergtour im Bereich der Inneren Widdersteinalpe tödlich. Am 16.11.2019 wollten zwei Wanderer eine Bergtour ...
Radio 4.0: AllgäuHIT startet volldigitale Zukunft - Crossmedial und mit künstlicher Intelligenz
In der voll besetzten „SkyLounge“ in Kempten ist der regionale Radiosender AllgäuHIT am Dienstagabend endgültig in die digitale Zukunft gestartet. ...
Bund und Länder bringen Digitalradiopflicht auf den Weg - Empfangsgeräte müssen künftig DAB+ können
Es ist ein wichtiger Schritt für Hörerinnen und Hörer, Verbraucher, Hersteller sowie für die Weiterentwicklung des terrestrischen Rundfunks in ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Peter Gabriel
Sledgehammer
 
Wincent Weiss
Einmal im Leben
 
Mark Forster
Wir sind groß
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum