Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
Sturm (Symbolfoto)
(Bildquelle: AllgäuHIT | Andreas Reimund)
 
Allgäu
Montag, 27. Januar 2020

Schnee im Allgäu bis ins Flachland erwartet

Sturmtief Kim sorgt für Abwechslung

Jetzt bringt Sturmtief KIM bei Island Abwechslung in das Wetter in der Allgäu-Bodensee-Region. Der Montag begintn zwar schön und bleibt dank Föhn bis am Abend trocken. Am Dienstag bringt eine Kaltfront Wolken, Sturmböen und am Morgen noch Regen, tagsüber Schneeschauer bis ins Flachland. Am Mittwoch fällt mit feuchter, kalter Nordwestlage Schnee: teils anhaltend am Alpenrand, teils mit Regen am Bodensee und im Unterland. Bis Mittwochabend gibt es Alpenrand rund 10, in den Bergen 50-60 cm Neuschnee.

Nach kurzer Besserung am Donnerstag bringt zum Freitag hin eine Warmfront wieder Regen bis in mittlere Lagen - bis übers Wochenende ist mit dem Tauwetter die weiße Pracht wieder verschwunden.

Nächste Hoffnung: Ab dem 6. Februar könnte es mit einer Nordlage vielleicht etwas mehr Winter geben.

Die tägliche Wettervorhersage auf www.wetter-allgaeu.de


Tags:
wetter schnee kim



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Hütte am Freibergsee bei Oberstdorf niedergebrannt - Unabsichtliche Brandauslösung durch 29-jährigen Täter
Am Morgen des heutigen Aschermittwochs wurde die Integrierte Leitstelle über den Brand einer Hütte in der Nähe des Freibergsees nahe Oberstdorf in ...
Lawinengefahr in den Allgäuer Alpen weiter gering - Gefährlicher Triebschnee ab 2.200 Metern
Laut dem Lawinenlagebericht für den heutigen Dienstag gilt: Oberhalb 2200m auf frischen Triebschnee achten. Die Lawinengefahr in den Allgäuer Alpen ist aber ...
Angebote für Wintersportler, Rodler und Wanderer - Allgäuer Skilifte in den Faschingsferien in Betrieb
Im Allgäu haben die einwöchigen Faschingsferien begonnen. Trotz dem krassen Gegensatz in Sachen Schnee zum vergangenen Jahr haben zahlreiche Skilifte ...
Auto überschlägt bei Unterthingau - Unfallauto mit Totalschaden - Frau (20) im Krankenhaus
Eine 20-jährige Fiatfahrerin aus Günzach fuhr von Unterthingau Richtung Geisenried. Aufgrund Glätte und Sichtbehinderung durch Schnee kam sie nach rechts ...
Weiter mäßige Lawinengefahr in den Allgäuer Alpen - Sonniges Wochenende sorgt wohl für keine Veränderungen
Die frischen, eher kleinen Triebschneeansammlungen sind leicht auszulösen. Absturzgefahr beachten! Ansonsten gilt in den Allgäuer Alpen, dass die ...
Geringe Lawinengefahr in den Allgäuer Alpen - Kräftigen Wind und Schneeverwehungen beachten
Die Gefahr von Lawinen in den Allgäuer Alpen ist weitgehend gering, hier gilt die Warnstufe 1 von 5. Lediglich in den Hochlagen gilt sie als mäßig - hier ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Sia feat. Greg Kurstin
Never Give Up
 
James Blunt
The Truth
 
Ofenbach vs. Nick Waterhouse
Katchi
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall B12
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum