Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Schule (Symbolfoto)
(Bildquelle: pixabay)
 
Allgäu
Sonntag, 13. Januar 2019
Schulausfälle im Allgäu
Wir sagen wo Unterricht ausfällt und stattfindet

Zum Start in die neue Woche fällt erneut in Teilen des Allgäus die Schule aus. So dürfen Kinder im Landkreis Oberallgäu und in der Stadt Kempten am Montag (14.1.) und Dienstag (15.1.) zu Hause bleiben. Durch die anhaltenden Niederschläge hat sich die Situation im Oberallgäu und in Kempten weiter verschärft, heißt es vom Landratsamt in Sonthofen dazu.

Dieser Entscheidung einer lokalen Koordinierungsgruppe schließen sich die Agnes-Wyssach-Schule, die Montessori-Schule sowie die Tom-Mutters-Schule in Kempten an. Eine Betreuung für Kinder, die trotzdem zur Schule kommen, ist gewährleistet.

Vor allem der so genannte Schneebruch, also das Umstürzen von Bäumen oder Herunterstürzen von Ästen aufgrund der Schneelast, ist ein Grund für den Unterrichtsausfall im Oberallgäu. Zudem ist auch die Verkehrssituation im Oberallgäu angespannt. Die Bahnstrecke Immenstadt-Oberstdorf bleibt bis Donnerstag voll gesperrt, so die Bahn. Ein Schienenersatzverkehr ist eingerichtet.

Für den gesamten Landkreis Lindau gilt:
Am Montagmorgen (14.01.2019) entscheiden die Eltern/Erziehungsberechtigten verantwortungsbewusst, ob die Kinder aus ihrer Sicht sicher und zuverlässig zur Schule gelangen können. Wo dies aufgrund der Wetterverhältnisse nicht möglich ist, muss das Kind entschuldigt werden und gilt damit als unterrichtsbefreit. Somit ist sichergestellt, dass die Schule Kenntnis über den Verbleib ihrer Schüler hat. 

Landkreis Unterallgäu &  Stadt Memmingen:
Unterricht findet statt. Nur im Einzelfall können Schülerinnen und Schüler, für die der Weg in die Schule aufgrund der aktuellen Witterungs- und Straßenverhältnisse zu gefährlich oder unmöglich ist, ausnahmsweise an ihrer Schule von den Erziehungsberechtigten unter Angabe von  Gründen entschuldigt werden.  Diese Schülerinnen und Schüler gelten für den Tag als unterrichtsbefreit.  Die Schule muss über das Fernbleiben jedes Kindes informiert sein. Die Regelung gilt für Montag, 14. Januar 2019.

Kaufbeuren/Ostallgäu
In der Stadt Kaufbeuren und im Landkreis Ostallgäu findet am Montag, 14. Januar kein Unterricht an staatlichen Schulen statt.

Eine Betreuung der Kinder ist an allen Schulen sichergestellt. (Update: 16 Uhr)


Tags:
schule unterricht ausfall schnee



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
AOK Seminarangebote über Ernährung - Anmeldungen für "Brainfood" und "Quer über den Markt" möglich
Die AOK bietet für den kommenden Mai erneut Seminare über Ernährung an. Zum einen über sogenanntes "Brainfood" und zum anderen über ...
"Precious Plastic" - Intiativen mit und ohne Plastik - Vortrag und Podiumsdiskussion in Kempten
Plastik ist wertvoll, vielseitig und nicht unproblematisch. Einen Überblick über das Thema wird am 25. April an der Hochschule Kempten ...
Lattemann und Geiger Sternenhimmel e.V. spenden 3.000 € - Oberbürgermeister Schilder freut sich über finanzielle Unterstützung
Im Rahmen eines feierlichen Empfangs im Rathaus wurden vom Lattemann und Geiger Sternenhimmel e.V. insgesamt 3.000 Euro Spendengelder übergeben. ...
17. Kunstaustellung im Landratsamt Lindau - Eine Übersicht über Künstler und Ausstellungsorte
Sieben Künstlerinnen und Künstler aus der Region präsentieren heuer im Landratsamt Lindau ihre Exponate von Fantasiebildern über Aquarelle mit ...
60-Jährige versteckt Wurst unter dem Arm - Ladendiebin von Personal beobachtet
Unter Ihrem Arm versteckte am Freitagmittag eine 60jährige Ladendiebin ihr Wurstpaket und verließ den Kassenbereich ohne es zu bezahlen. Sie wurde ...
24-Jähriger stürzt mit Motorrad - Polizei bittet um Zeugenhinweise
In der Nacht von Samstag auf Sonntag befuhr ein 24-jähriger Motorradfahrer die Staatsstraße von Pfronten kommend in Fahrtrichtung Füssen. In Oberkirch, ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Camila Cabello
Never Be the Same
 
Mikolas Josef
Abu Dhabi
 
Stanfour
Desperate
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Großbrand in Weiler
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
54. Jugendcup Oberstdorf - Eröffnung
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Bundesliga
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum