Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Es wird nochmals etwas Schnee im Allgäu geben
(Bildquelle: AllgäuHIT | Marcus Baumann)
 
Allgäu
Mittwoch, 3. April 2019

Schlechtwetterfront bringt nochmals Schnee ins Allgäu

30 bis 50 Zentimeter Neuschnee in den Bergen erwartet

Der seit Tagen angekündigte Schlechtwetter- und Kälteeinbruch kommt! Im Vorfeld der wetteraktiven Kaltfront ist der Mittwoch mit Föhn erst noch schön und mittags nochmals mild. Nachmittags überzieht sich die Himmel, abends und nachts kommt zunehmend Regen auf. Der Donnerstag wird trüb und nass, dazu kühlt es im Laufe des Tages ab und die Schneefallgrenze sinkt entsprechend bis am Abend bis in Tallagen.

In der Nacht auf Freitag wird es bis ins Unterland weiss, grün bleibt es wohl nur am Bodensee. In den Bergen gibt es 20 bis 50 cm Neuschnee. Schnee ist im April im Allgäu, Kleinwalsertal sowie am Bodensee keine Seltenheit: in Sonthofen gab es sogar schon mal Ende Mai Schnee, in Oberstdorf kurz an einem 17. Juni!

Im Laufe vom Freitag bessert das Wetter schon wieder und bei 3 bis 9 Grad verschwindet die "weisse Pracht" rasch wieder - das Wochenende wird wieder schön und mild.

Mehr Informationen zum Wetter unter: http://www.wetter-allgaeu.de


Tags:
schnee kälte wetter



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Füssen: Demente Dame in der Kälte unterwegs - Seniorin wusste nicht mehr, wo sie wohnt
Am Sonntagnachmittag meldete ein aufmerksamer Passant, dass eine ältere Dame in der Füssener Altstadt herumläuft. Sie war leicht bekleidet und hatte ...
Radio 4.0: AllgäuHIT startet volldigitale Zukunft - Crossmedial und mit künstlicher Intelligenz
In der voll besetzten „SkyLounge“ in Kempten ist der regionale Radiosender AllgäuHIT am Dienstagabend endgültig in die digitale Zukunft gestartet. ...
Bund und Länder bringen Digitalradiopflicht auf den Weg - Empfangsgeräte müssen künftig DAB+ können
Es ist ein wichtiger Schritt für Hörerinnen und Hörer, Verbraucher, Hersteller sowie für die Weiterentwicklung des terrestrischen Rundfunks in ...
Unfälle in Rettenberg bei angefrorener Fahrbahn - Alle drei Fahrer müssen mit Bußgeld rechenen
Am Morgen des 07.11.2019 ereigneten sich in kurzer Zeit drei Verkehrsunfälle bei angefrorener Fahrbahn innerhalb von 200 Metern auf der B19. Zunächst ...
Erfolgslose Klage gegen Neubau der Nebelhornbahn - Bau - und Betriebsgenehmigung wurde abgelehnt
Das Verwaltungsgericht Augsburg hat mit Urteil vom 6. November 2019 die Klage eines Oberstdorfer Anwohners gegen die der Nebelhornbahn AG erteilte Genehmigung zum Bau ...
Erster Schnee im Allgäu bis in Tallagen erwartet - Meteorologen rechnen mit genug Schnee in mittleren Lagen
Seit dem letzten Oktobersonntag ist das Wetter im Allgäu, Kleinwalsertal sowie am Bodensee oft grau, feucht und kühl. Der Donnerstagmorgen bringt vielerorts ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Linkin Park
Talking to Myself
 
Milky Chance
Cocoon
 
Calvin Harris & Rag´n´Bone Man
Giant
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum