Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Herrlich verschneit: Die Berge um Oberstdorf (Archiv)
(Bildquelle: pixabay)
 
Allgäu
Mittwoch, 12. Dezember 2018

Nach Schneefall vier Tage Winterkälte im Allgäu

Auf dem Nebelhorn liegt rund ein Meter Schnee

Am Dienstag hörten die Schneefälle tagsüber planmässig auf.  Weite Teile vom Allgäu liegen jetzt unter einer gschlossenen Schneedecke, nur am Bodensee und im Unterland ist es noch grün. In Oberstdorf liegen rund 15 cm Schnee, auf dem Nebelhorn (Koblat) etwa 1 Meter.

Mit Hochdruckeinfluss ist es die nächsten Tage trocken und mit kalter Luft aus Island und Grönland winterlich kalt.

Am Mittwoch schaffen nach frostigem Morgen die Temperaturen es noch knapp über die die Null-Grad-Marke. Bis Samstag folgt dann Dauerfrost, in den nebelfreien Alpentälern (z.B. Tannheimertal) sind bis zu -15 Grad möglich. Dabei bleibt es trocken, im Flachland im Hochnebel oft grau, in den Bergen oberhalb rund 1.000 Metern schön mit dichten Wolkenfeldern am Freitag.

Erst am Sonntag erreicht uns wieder wärmere Atlantikluft aus Westen mit zunehmend Schneefall, später gefrierendem Regen (Glättegefahr!) und zum Montag Regen/Tauwetter bis 1.000 Meter. Bis Weihnachten geht es dann wechselhaft, windig und eher mild weiter.

Trotz Schnee und Kälte: Der Dezember ist bis jetzt schon wieder 3-5 Grad zu warm und das Jahr 2018 wird im Allgäu, Kleinwalsertal sowie am Bodensee wohl das wärmste seit Messbeginn!

Die Aussichten auf www.wetter-allgaeu.de.


Tags:
schnee winter nebelhorn wetter



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
1. FC Sonthofen spielt mit beiden Teams am Wochenende - Auswärtsspiel der Ersten in Illertissen - Zweite empfängt Kottern
Beide Sonthofer Fußballmannschaften sind am Wochenende im Einsatz. Beide Teams treffen auf "bekannte Namen". Die erste Mannschaft reist zum ...
Wilde Alpen - Digitale Beamershow in Sonthofen - Veranstaltung im Heimathaus am 29.10.2019
Majestätisch, erhaben, gigantisch - die Alpen. Was macht die Faszination dieser einmaligen Region aus und zieht so viele Menschen in ihren Bann? Sind es die Inseln ...
Bis zum Winter noch viel zu tun in Oberstdorf - Schanzen- und Langlaufzentrum aber weiterhin im Plan
Dank einer guten Bauplanung und einem vorbildlichen Hand-in-Hand der beteiligten Gewerke konnte der Zeitplan für die Baumaßnahmen in der Audi Arena und im ...
Tat vor Ort 2.0 bei der Firma Bosch - Unterstützung für ehrenamtliche Tätigkeiten der Mitarbeiter
Die Firma Bosch unterstützt seine Mitarbeiter, wenn sich diese außerhalb der Arbeitszeit ehrenamtlich einsetzen. Per Bewerbungsverfahren können sie dann ...
Nach Föhneinbruch: Regen und Abkühlung im Allgäu - Altweibersommer geht die Puste aus
Was für ein prächtiger Sonntag: Am Morgen störten zwar noch ein paar dichtere hohe Wolken, ab Mittag herrschte eitel Sonnenschein und mit warmer Luft aus ...
Höchststand an Studenten in Bayern - Insgesamt 398.000 Studenten an Bayerns Hochschulen
Mehr Studentinnen und Studenten als jemals zuvor sind an Bayerns Hochschulen eingeschrieben: Zum Wintersemester 2019/2020 studieren im Freistaat insgesamt 398.000 junge ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Robin Schulz & Marc Scibilia
Unforgettable
 
Naughty Boy feat. Sam Smith
La La La
 
Felix Jaehn feat. Marc E. Bassy & Gucci Mane
Cool
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum