Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
Wetter (Symbolfoto)
(Bildquelle: AllgäuHIT | Andreas Reimund)
 
Allgäu
Montag, 14. Oktober 2019

Nach Föhneinbruch: Regen und Abkühlung im Allgäu

Altweibersommer geht die Puste aus

Was für ein prächtiger Sonntag: Am Morgen störten zwar noch ein paar dichtere hohe Wolken, ab Mittag herrschte eitel Sonnenschein und mit warmer Luft aus Südwesten stiegen die Temperaturen bis auf 24 Grad, sogar auf dem Oberjoch und in Balderschwang auf 20 bis 21 Grad, auf dem Nebelhorn-Koblat (2070m) 15.5 Grad. Am Bodensee gab es "nur" 19 Grad. Dank Föhn hält das sonnige und warme Wetter auch am Montag an, in den Niederungen wird es dabei noch etwas wärmer. Die bisherigen Rekordwerte für Mitte Oktober von 25 bis 27 (Oberstdorf) aus den Jahren 2012 und 2018 werden aber wohl nicht erreicht. Im Laufe vom Dienstag bricht der Föhn zusammen, zum Mittwoch folgt verbreitet Regen und empfindliche Abkühlung.

Der Donnerstag wird nach Frühnebel zwar wieder trocken, schön und mild: so warm wie jetzt wird es aber nicht mehr. Und zum Wochenende wird es wieder wechselhafter... genießen Sie dahere am Montag nochmals Sonne und Wärme!

Die tägliche Wettervorhersage auf www.wetter-allgaeu.de.


 

Text-Normal


Tags:
wetter regen abkühlung



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Allgäu als Vorreiter mit neuem Bündnis - Klimaneutrales Allgäu 2030 Auftaktveranstaltung
Das Interesse am neu gegründeten Bündnis klimaneutrales Allgäu 2030 ist enorm. Bereits Wochen zuvor war die Auftaktveranstaltung in Kempten ausgebucht. ...
Neues elektronisches Stellwerk bei Lindau - Modernisiertes Stellwerk ersetzt sechs alte Stellwerke
Die Bahn nimmt in der letzten Februarwoche ein neues Elektronisches Stellwerk (ESTW) in Betrieb, das sechs alte Stellwerke ersetzt und zukünftig den Bahnbetrieb ...
Wasserstoff für die Energie Zukunft im Allgäu - Erste wichtige Schritte in Sachen Energiewende
Die Wasserstofftechnologie birgt große Potentiale zur Erreichung der Energiewende. Die BioEnergieAllgäu (BEA) mit Ihren Gesellschaftern Allgäuer ...
Mäßige Lawinengefahr in den Allgäuer Alpen - Mildes Wetter lässt Gefahren und Schneemenge sinken
In den Hochlagen können im Steilgelände am Übergang von viel zu wenig Schnee örtlich noch kleinere Schneebretter ausgelöst werden. Dabei die ...
International gesuchter Rauschgifthändler gefasst - Grenzpolizei Lindau landet Erfolg
Einer Zivilstreife der Grenzpolizei Lindau ging am späten Abend des vergangen Freitag ein „dicker Fisch“ ins Netz. Zunächst fiel der ...
Feuerwehreinsatz in Woringen ausgelöst - Durchnässter Verteilerkasten führt zu Rauchentwicklung
In den Nachtstunden des Donnerstags, 13.02.2020, wurde über die integrierte Leitstelle in Krumbach mitgeteilt, dass es zu einer Rauchentwicklung in einem ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Kygo & Miguel
Remind Me to Forget
 
Lionel Richie
My Destiny
 
Edmund
Freindschoft
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum