Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Fußballstadion des FC Memmingen
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Allgäu - Memmingen
Montag, 2. September 2013

Fußball im Allgäu

Der Hick-Hack um die Austragung des Zweitrunden-Spiels in BFV-Toto-Pokals zwischen dem Fußball-Regionalligisten FC Memmingen und der SpVgg Unterhaching (3. Liga) soll jetzt erst einmal ein Ende haben. Die Partie ist nun im dritten Anlauf für Dienstag, 24. September, um 19 Uhr in der Memminger Arena angesetzt worden – eigentlich eine Woche nach dem vom Verband vorgegebenen spätestens möglichen Austragungstermin.

Weil die Ex-Memminger in Hachinger Diensten Alexander Hack und Janik Haberer für den 6. (gegen Polen) und 10. September (gegen die Schweiz) in die U20-Nationalmannschaft berufen wurden, war zunächst der erste Termin geplatzt. Die angelaufenen Vorbereitungen beim FCM mussten gestoppt werden. Bei der Verlegung der Drittliga-Termine von Unterhaching mussten wiederum unter anderem auf Sicherheitsaspekte Rücksicht genommen werden, so dass auch die anvisierte Folgewoche nicht mehr möglich war. Die Hachinger dürfen nämlich keine Heimspiele austragen, wenn die beiden anderen Münchner Vereine Bayern und 1860 zuhause antreten.

„Wir haben alles versucht, einen passenden Spieltermin zu finden, können uns aber Vorgaben von höherer Stelle nicht verschließen“, so Gottfried Kräften, beim FC Memmingen zuständig für die Spielbetriebsorganisation. Somit bleibt nur noch der 24. September für die Austragung des Pokalpartie. Leidtragender wird dabei dennoch der FC Memmingen sein, denn an diesem Tag wird Trainer Esad Kahric aus beruflichen Gründen voraussichtlich nicht alle Spieler zur Verfügung haben. Wie berichtet, zählt im Gegensatz zur Abstellung von Profis für Auswahlmannschaften das Argument, dass Amateurvereinen berufstätige Spieler an gewissen Terminen unter der Woche fehlen könnten, auf Verbandsebene nicht.

Information: Der Kartenvorverkauf für den Pokal-Schlager gegen die SpVgg Unterhaching und auch das Regionalliga-Heimspiel gegen den FC Bayern München II (4. Oktober) beginnt am kommenden Freitag bei der Esso-Station in der Memminger Bodenseestraße (direkt am Stadion) und im MZ-Servicecenter in der Donaustraße 14. Hier ist gegen eine Gebühr auch der Kartenversand möglich. (ass)

Die Fußball-Ergebnisse von vergangenem Wochenende
Regionaliga Bayern
FC Memmingen - FC Ingolstadt II 1:1

Bayernliga Süd
BC Aichach - 1.FC Sonthofen 2:1

Landesliga Süd-West
SC Fürstenfeldbruck - FC Memmingen II 0:1
TSG Thannhausen - TSV Ottobeuren 4:1
SpVgg Kaufbeuren - FV Illertissen II 3:2
VfB Durach - FC Gundelfingen 1:1
TSV Gersthofen - TSV Kottern 2:0

 


Tags:
fußball totopokal bfv allgäu sonthofen durach kottern ottobeuren kaufbeuren


© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Meduza
Piece Of Your Heart (feat. Goodboys)
 
Achille Lauro
Sweet Dreams (feat. Annalisa)
 
Midnight Oil
Beds Are Burning
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Motorradunfall in Gunzesried-Säge
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand Lackiererei Kempten
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall auf der B31
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum