Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Hotelzimmer
(Bildquelle: pixabay)
 
Allgäu
Dienstag, 15. Januar 2019

Familie betrügt Allgäuer Hoteliers um 3.000 Euro

Unbemerkt aus dem Staub gemacht

Bislang wurden der Polizei zwei Fälle gemeldet, in welchen sich ein Pärchen mit Kleinkind in Beherbergungsbetrieben im Allgäu einmietete, ohne für die dadurch entstandenen Kosten von ca. 3.000 Euro aufzukommen. Betroffen sind Hoteliers in Balderschwang im Oberallgäu und im Ostallgäuer Füssen.

Die Kleinfamilie, die vermutlich mit einem silberfarbenen BMW unterwegs ist, fiel zunächst am Freitag den 11.01.2019 in Balderschwang auf. Dort mieteten sich die Betrüger in einem Hotel ein und ließen sich im Hotelshop Bekleidung im Wert von ca. 500 Euro auf ihre Rechnung buchen, die jedoch nicht beglichen wurde. Den Tätern gelang es, vorzeitig und unbemerkt die Anlage zu verlassen.

Noch am selben Tag trat das Gaunerpärchen in einem Hotel in Füssen in Erscheinung. Auch hier wurden neben den Kosten für das Zimmer auch weitere Leistungen, sowie hochwertige Pflegeprodukte in Höhe von ca. 1.200 Euro in Anspruch genommen, welche zunächst auf die Hotelrechnung gebucht wurden. Da die Täter auch in diesem Fall den Beherbergungsbetrieb plötzlich und unbemerkt verlassen konnten, wurde auch diese Rechnung nicht bezahlt. 

Die Polizei hat in beiden Fällen die Ermittlungen aufgenommen. Hinweise nimmt die Polizei Füssen unter der Telefonnummer 08362/91230 entgegen. (PI Füssen)


Tags:
hotel betrug familie polizei



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Fußgängerin von Auto in Mindelheim angefahren - Mittelschwer verletzte 78-jährige ins Krankenhaus gebracht
An einer Mindelheimer Kreuzung übersah eine 78-jährige beim Überqueren der Straße ein herannahendes Auto. Die 81-jährige Fahrerin konnte dann ...
Memmingen: Einbrecher erbeuten über 10.000 Euro - Gewaltsamer Zutritt zum Haus - Polizei ermittelt
In Memmingen hat ein unbekannter Täter bei einem Einbruch über 10.000 Euro erbeutet. Der Täter hatte sich gewaltsam Zutritt zur Wohnung verschafft und ...
Betrunkene Kinder in Oberstdorf - Harter Alkohol von Polizisten sichergestellt
Fünf Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 12 und 16 Jahren fielen in Oberstdorf auf, weil sie laut Musik an einem öffentlichen Platz hörten. Bei einer ...
Graffitisprayer in Kempten geschnappt - Zahlreiche Gegenstände bei Streifzug beschmiert
In der Nacht von Samstag auf Sonntag gelang es der Polizei in Kempten zwei junge Männer im Alter von 25 und 27 Jahren auf frischer Tat beim Graffiti Sprühen im ...
Rauchmelder löst Feuerwehreinsatz in Buchloe aus - Eingesetzte Feuerwehr kann keinen Brand feststellen
Aus einem noch unbekannten Grund wurde in Buchloe ein Rauchmelder ausgelöst. Die Feuerwehr rückte an, um dann festzustellen, dass es keinen Brand gibt. Die ...
Betrunkener attackiert Marktoberdorfer Polizisten - Aggressiver Täter in psychiatrische Klinik eingewiesen
Der betrunkene Täter wollte das Hallenbad in Marktoberdorf nicht verlassen, weswegen die Polizei gerufen wurde. Auch gegenüber den Beamten war der ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Elton John
Circle Of Life
 
Halsey
Without Me
 
Dua Lipa
Hotter Than Hell
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum