Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
Symbolbild
(Bildquelle: Pixabay)
 
Allgäu
Donnerstag, 6. Juni 2019
Einigung: Futtermittelindustrie erhält mehr Geld
Abschluss der Tarifverhandlungen in der zweiten Runde

Der Durchbruch kam in der zweiten Verhandlungsrunde: Es gibt in zwei Stufen mehr Lohn und Gehalt für die ca. 1.500 Beschäftigten in den Betrieben der bayerischen Futtermittelindustrie. Heuer gibt es ab Juni 80 € mehr – einheitlich für alle. „Das war uns wichtig, dass wir damit vor allem für die mittleren und unteren Lohngruppen eine sehr ordentliche Lohnerhöhung erreicht haben“, sagt Johannes Specht, der für die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) die Verhandlungen in Ingolstadt geführt hat.

„80 €, das sind in der FacharbeiterInnengruppe genau 3% Lohnerhöhung, das passt in die Tariflandschaft“, so Specht. Auszubildende bekommen 40 € mehr, ebenfalls ab Juni. In einer zweiten Stufe steigen die Löhne, Gehälter und Ausbildungsvergütungen ab Mai 2020 um 2,3%. Der Tarifvertrag hat eine Laufzeit von 24 Monaten, bis Ende April 2021.


Tags:
Futtermittelindustrie Tarifverhandlungen Abschluss Einigung



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Betrunkener Mann attackiert Polizisten in Obergünzburg - Ca. 2 Promille, Schusswaffe und Messer bei Täter festgestellt
Gegen 22.50 Uhr musste gestern ein Autofahrer auf der Kemptener Straße wegen mehrerer junger Männer stark abbremsen und anhalten. Einer aus der Gruppe ...
Bundespolizei stoppt mutmaßliche Schleusung in Füssen - Niederländer mit zwei türkischen Staatsangehörigen kontrolliert
In der Nacht auf Mittwoch (18. Juni) hat die Bundespolizei auf der BAB 7 eine mutmaßliche Schleusung gestoppt. Ein Niederländer hatte versucht zwei ...
Mann (64) auf Zweirad schwer verletzt bei Sulzberg - Autofahrerin übersieht den Mann beim Abbiegen
Gegen 13 Uhr befuhr eine Autofahrerin die Kreisstraße OA6 von Sulzberg in Richtung Durach. Die Frau beabsichtigte nach links auf die Autobahn A980 aufzufahren. ...
Manöverbekanntmachung im Landkreis Lindau - Abschlussübung der Bundeswehr vom 24. Juni bis 5. Juli
In der Zeit vom 24. Juni 2019 bis 5. Juli 2019 finden im Landkreis Lindau Übungen der Bundeswehr statt. Es handelt sich hierbei um die Abschlussübung von ...
Ostallgäuer Badeseen mit hervorragender Wasserqualität - Gesundheitsamt des Landratsamt Ostallgäu bestätigt Qualität
Die Badeseen im Ostallgäu sind durchgehend von ausgezeichneter oder guter Qualität. Das bestätigt das Gesundheitsamt im Landratsamt Ostallgäu. ...
Endgültige Ergebnisse der Europawahl aus Bayern - Landeswahlausschuss gibt Ergebnisse für 2019 bekannt
Der Landeswahlausschuss hat in seiner heutigen Sitzung das endgültige Ergebnis der Europawahl vom 26. Mai 2019 in Bayern festgestellt. Wie der Landeswahlleiter Dr. ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Matt Simons
Open Up
 
Avicii vs. Conrad Sewell
Taste The Feeling
 
Mr. Big
To Be With You
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sport ist mehr als Bewegung
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Hochwasser im Allgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Hubschrauberabsturz Oberstdorf
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum