Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Symbolbild
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Allgäu
Freitag, 15. November 2019

ESV Kaufbeuren vor Löwen-Wochenende

Nach der Deutschland Cup Pause geht es auch dieses Wochenende in der DEL2 weiter. In der Oberliga wurde letzte nur ein Spiel am gespielt, dieses mal sind es wieder wie gewohnt zwei.

Für den ESV Kaufbeuren geht es erholt zurück zum Liga-Alltag. Nach dem 6-Punkte-Wochenende vor zwei Wochen sind die Joker wieder heiß und wollen auch heute Abend in Tölz bei den Löwen wieder punkten. Die Tölzer liegen zurzeit mit 29 Zählern auf Platz 5 und werden sicherlich kein einfacher Gegner.

Zwei Tage später sind wieder Löwen der Kaufbeurer Gegner, nur diesmal kommen die Löwen nicht aus Tölz, sondern aus Frankfurt. Die Frankfurter haben einen Punkt mehr auf dem Konto als der Freitags-Gegner der Kaufbeurer, Tölzer Löwen. Somit stehen die Hessen auf Rang 4 und wollen somit mehr.

Für die Ravensburg Towerstars steht dasselbe Wochenende an, wie für die Kaufbeurer. Nach der Trainer-Entlassung und der Verletzung von Stürmer Koskiranta liegt eine spektakuläre Woche hinter den Towerstars. Trotz den vielen Ereignissen wollen die Ravensburger den Fokus voll aufs Wochenende legen und so viele Punkte holen wie möglich.

Der ERC Sonthofen ist heute Abend zu Gast beim Deggendorfer SC. Nach drei Niederlagen am Stück wollen die Bulls von Martin Ekrt wieder zurück in die Erfolgsspur finden. Jedoch wird das gegen den DSC keine leichte Aufgabe, auch wenn das Team um Thomas Greilinger fünf der letzten sechs Saisonspiele verloren hatte.

Am Sonntag erwartet der ERC dann den EV Füssen zum zweiten Derby in dieser Saison. Das erste Aufeinandertreffen konnte der Aufsteiger mit 4:1 für sich entscheiden. Nach der 9:0 Klatsche in Rosenheim stehen die Füssener jetzt mit zwei Punkten mehr als die Sonthofener auf Platz 8.

Der ECDC Memmingen hat nach dem vorgezogenen Spiel gestern gegen Regensburg (4:3 nach Overtime) heute Abend frei. Trotz der knappen Niederlage stehen die Indians vorerst an der Tabellenspitze der Oberliga Süd.

Am Sonntag findet das nächste Top-Spiel am Memminger Hühnerberg statt: Nachdem Deggendorf letzte Woche mit 4:0 aus der Halle geschossen wurde, ist dann der EC Peiting zu Gast. Der ECP steht auf Tabellenplatz 6 und will die oberen Plätze angreifen.

Für den EV Füssen geht es vor dem Derby in Sonthofen erstmal heute Abend gegen den Höchstadter EC. Der HEC hat sich in den vergangenen Wochen extrem verbessert und auch respektable Ergebnisse erziehlt. Der EVF will trotzdem zeigen das die Punkte in Füssen bleiben sollen und weiter in der Tabelle nach oben will.

Heute Abend empfangen die Lindau Islanders den SC Riessersee in der Lindauer Eisarena. Nach dem Penalty-Sieg vergangene Woche in Sonthofen atmen den Lindauer auf und wollen dieses Wochenende gut gestalten. Zwar wird es gegen den SCR keine einfache Aufgabe, aber der EVL hat die letzten Wochen gezeigt, wen er alles schlagen kann.

Am Sonntag steht dann das sehr wichtige Spiel gegen den Höchstadter EC an. Lindau will im Idealfall die Abstiegsplätze verlassen und vor allem den Abstand auf den HEC vergrößern. Das Gegenteil wollen natürlich die Höchstadter. Ein spannendes Kellerduell am Sonntagabend.


Tags:
eishockey del2 oberligasüd allgäu


© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Rea Garvey
Talk To Your Body
 
Johannes Oerding
Alles Okay
 
Katy Perry
Smile
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Motorradunfall in Gunzesried-Säge
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand Lackiererei Kempten
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall auf der B31
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum