Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
WELTGESCHEHEN
Einreiseregeln für französische Grenzregion Moselle werden verschärft
Berlin (dpa) - Im Kampf gegen die Ausbreitung gefährlicher Mutationen des Coronavirus wird die Einreise aus der französischen Grenzregion Moselle nach Deutschland erschwert. Mit Wirkung ab Dienstag stufte die Bundesregierung die an das Saarland und Rheinland-Pfalz grenzende Region am Sonntag als sogenanntes Virusvariantengebiet ein, wie das Robert Koch-Institut im Internet bekannt gab.
 
Die hochwasserführende Ostrach (Archiv)
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Allgäu
Donnerstag, 9. März 2017

Dauerregen sorgt für steigende Flusspegel im Allgäu

Das Wasserwirtschaftsamt Kempten warnt vor einer geringen Hochwassergefahr im Ober- und Ostallgäu. Grund sind die von den Wetterdiensten vorhergesagten Dauerregenfälle in den Alpen bis auf etwa 1.800 Meter. Die Pegel der Bäche und Flüsse sollen bis Freitagmorgen weiter ansteigen.

An der Iller könnte die Meldestufe eins überschritten werden, was stellenweise kleinere Ausuferungen bedeutet, so das Wasserwirtschaftsamt in Kempten am Donnerstagmittag. An den Pegeln der Wertach kann daher heute gegen Abend bzw. im Laufe der Nacht allgemein die Meldestufe 1 kurzzeitig überschritten werden.

Das Erreichen höherer Meldestufen ist nach derzeitiger Einschätzung unwahrscheinlich. Dies hatten auch die Meteorologen von Wetter-Allgaeu.de in unserem Dauerregen-Bericht von heute Morgen schon so eingeschätzt. 

Im Verlauf der Nacht zum Freitag klingen die Regenfälle von Nordwesten her ab. In Verbindung mit der dann wieder sinkenden Schneefallgrenze sind auch die Pegelstände im Verlauf des Freitags wieder rückläufig, so das Wasserwirtschaftsamt. Für den Bodenseeraum, das West- und Unterallgäu hatten die Fachleute keine entsprechende Vorwarnung herausgegeben.

Die aktuelle Wettervorhersage für die Region gibt es auf www.wetter-allgaeu.de.


Tags:
hochwasser dauerregen allgäu iller


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Onk Lou
Like 16
 
Pink
Beautiful Trauma
 
Gentleman
Intoxication
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastro-Protest in Sonthofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sportheim in Oberbeuren explodiert
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Verpuffung in Rettungswache in Memmingen
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum