Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 

Aitrach sieht Allgäu Airport- Flugzeitenerweiterung skeptisch
02.08.2011 - 15:35
Die Gemeinde Aitrach bei Memmingen hat sich zur Ausweitung der Anflugzeiten rund um den Allgäu Airport zu Wort gemeldet. Dabei bekräftigten die Räte ihre Bedenken, bezüglich einer Erweiterung des Flugbetriebs.
Deshalb lehnen sie diese ab. Bürgermeister Thomas Kaltenbrenner im AllgäuHIT- Interview: "Der Gemeinderat hat sich aber nicht darauf beschränkt, sondern hat sich auch die Flugrouten genauer angeschaut, die von der Deutschen Flugsicherung festgesetzt werden, weil diese direkt über das Ortsgebiet gehen. Der Gemeinderat hat angeregt diese mehr Richtung Autobahn zu verlegen, damit die Flugzeuge früher abdrehen und dadurch nicht mehr über den Ortskern fliegen".

Aitrach sei aber vom Fluglärm nicht so stark betroffen wie einige Nachbargemeinden, so Kaltenbrenner abschließend.

Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum