Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦

Verkehrschaos im Allgäu: Straßen gesperrt, Züge fallen aus
16.02.2012 - 06:47
Im Allgäu gibt es am heutigen Morgen vielerorts ein Verkehrschaos. Das Kleinwalwalsertal war komplett vom Autoverkehr abgeschnitten.
Gesperrt ist aktuell noch der Riedbergpass wegen Lawinengefahr. Auch der Zugverkehr funktioniert nur noch eingeschränkt. Die Deutsche Bahn AG kündigte an, dass es zwischen Kempten und Lindau, sowie Oberstdorf mindestens zu Behinderungen, wenn nicht sogar zu Zugausfällen kommen kann. Die Strecke von Oy- Mittelberg ins benachbarte Reutte/Tirol ist gesperrt. Vorsorglich hatte das Landratsamt Oberallgäu bereits gestern mitgeteilt, dass Schüler aus Balderschwang heute schulfrei haben. Der Schulbus entfällt komplett.
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum