Moderator: Ted & Felix
mit Ted & Felix
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Unterallgäu
Freitag, 14. Februar 2014

Kriminalpolizei nimmt Betrüger fest

Den Memminger Ermittlern gelang gestern die Festnahme eines Mannes, der im Verdacht des mehrfachen Betruges steht. Die Schadenssumme beträgt mehrere hunderttausend Euro. Seit November vergangenen Jahres bestand gegen den tatverdächtigen Unterallgäuer ein Haftbefehl des Amtsgerichts Memmingen. Dem Mann gelang es Opfer zu finden, die auf seine ideenreichen Geschäftsmodelle hereinfielen.

So überredete er einen Mann aus dem Landkreis Augsburg, sich mit einem fünfstelligen Betrag an einer Rendite von geplanten Windkraftanlagen in Brandenburg zu beteiligen. Allerdings musste das Opfer hierzu vorab einen Teil des vermeintlichen Grundstückskaufs übernehmen.

Viel ideenreicher war allerdings eine andere Masche: Der 46-Jährige behauptete nämlich auch, die in Amerika befindliche sogenannte „Neverland-Ranch“ des verstorbenen Popstars Michael Jackson erworben zu haben. Seinen Opfern stellte er dann die Vertragsvergabe diverser Verwaltungsaufgaben im Zusammenhang mit der Ranch in Aussicht und belegte den Ankauf der Immobilie mit Parkanlage durch entsprechende gefälschte Dokumente.

Alle seine Geschäftsmodelle stellten sich letztendlich als Luftschlösser heraus. Seinen Opfern aus Bayern und Berlin war da aber bereits ein Schaden von mehreren hunderttausend Euro entstanden.

Im Verlauf der Ermittlungen durch das Fachkommissariat der Memminger Kriminalpolizei stellte sich heraus, dass sich der Tatverdächtige aus dem Bundesgebiet abgesetzt und seinen Wohnsitz nach Kolumbien verlegt hat. Es wurde Haftbefehl gegen den Mann erlassen.
Gestern gelang den Ermittlern dann im Unterallgäu die Festnahme des tatverdächtigen Betrügers, weil er sich dort aus privaten Gründen aufhielt. Nach der anschließenden Haftbefehlsprüfung durch den Ermittlungsrichter beim Amtsgericht Memmingen, wurde der Mann in eine Justizvollzugsanstalt gebracht.

Bei der Durchsuchung diverser Objekte durch die Memminger Ermittler konnte umfangreiches Beweismaterial aufgefunden und sichergestellt werden.


Tags:
betrug kripo festnahme memmingen


© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Bon Jovi
Saturday Night Gave Me Sunday Morning
 
Miley Cyrus
Wrecking Ball
 
David Guetta, Bebe Rexha & J Balvin
Say My Name
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Motorradunfall auf der B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Motorradunfall in Gunzesried-Säge
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand Lackiererei Kempten
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum