Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Symbolfoto
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Kleinwalsertal
Montag, 11. November 2019

Kleinwalsertal: Fahrzeug aus Schräglage geborgen

Eine 49-jährige Lenkerin fuhr mit ihrem Fahrzeug ins Kleinwalsertal. Dabei wurde sie in Mittelberg vom Navigationsgerät über eine Seitenstraße zum Zielort Ortsteil Baad geleitet. Folglich ging die Straße im Wald in einen Fußweg über. Beim Versuch dann zu wenden geriet sie in starke Schräglage weswegen die Feuerwehr anrücken musste.

Auf mutige und abenteuerliche Weise versucht die Lenkerin hartnäckig den Zielort auf der vom Navi vorgegebenen Route zu erreichen. Dies bis zu einer abschüssigen Stelle, bei dem der Weg einfach zu schmal für die Weiterfahrt war. Beim Versuch, wieder auf dem schmalen Weg zurückfahren, geriet das Fahrzeug talseitig über den Weg in starke Schräglage und musste von der Feuerwehr Mittelberg per Seilwinde wieder auf den Weg gezogen werden.


Tags:
Fahrzeug Bergung Navigationsgerät Wald


© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Beattube
I still (feat. Michael Russ)
 
David Guetta feat. Raye
Stay
 
Matt Simons
Open Up
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Motorradunfall in Gunzesried-Säge
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand Lackiererei Kempten
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall auf der B31
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum