Moderator: DJ Tim Austin
mit DJ Tim Austin
 
 
Der Neptunbrunnen in Kaufbeuren
(Bildquelle: Kaufbeuren Marketing)
 
Kaufbeuren
Donnerstag, 29. Januar 2015

Sanierung in Kaufbeuren kann Anwohner stören

Altlasten können für Gerüche sorgen

Das Gelände der Betriebsstelle in Kaufbeuren wird von erdgas schwaben saniert. Bei den Abrissarbeiten wurden planmäßig erste Altlasten des historischen Gaswerks in den ehemaligen Teer- und Ammoniakbecken gefunden. Diese sind durch das Zusammenwirken des Gasherstellungsverfahrens aus dem 19. Jahrhundert und der Zersetzung durch Bodenbakterien entstanden.

Am Freitag, 30.01.2015, arbeiten die Bodensanierer. Trotz der Sicherung der Baugrube kann es zu Geruchsbelästigungen kommen. Derzeit werden Proben entnommen, analysiert und Vorkehrungen getroffen, um die Geruchsbelästigung für die Anwohnerinnen und Anwohner sehr niedrig zu halten. Die geborgenen Altlasten werden immer wieder mit Planen abgedeckt. Die Luft unter den Planen wird abgesaugt und mit einem Aktivkohlefilter gereinigt. Der Filter bindet weitgehend die schlechten Gerüche.

„Wir haben Vorkehrungen getroffen, um die geruchlichen Beeinträchtigungen so gering wie möglich zu halten“, so Anselm Pfitzmaier, Geschäftsführer schwaben netz. „Aufgrund der niedrigeren Temperaturen und der Schneedecke werden die Gerüche zusätzlich gemindert. Sollte es dennoch unangenehm riechen, bitten wir die Anwohnerinnen und Anwohner um Verständnis. Die Arbeiten werden so zügig wie möglich ausgeführt.“ schwaben netz ist Bauherr des Neubaus der erdgas schwaben-Betriebsstelle in Kaufbeuren.

schwaben netz ist die 100% Tochter von erdgas schwaben und für den Bau und Erhalt des Erdgasnetzes im Versorgungsgebiet verantwortlich.

 


Tags:
sanierung geruch stören anwohner



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Weggeworfene Zigarette löst Großeinsatz aus - Feuerwehr, Rettungswagen und Polizei vor Ort
Am späten Mittwochnachmittag wurde eine Rauchentwicklung im Keller eines Gebäudes an der Hauptstraße gemeldet. Der Betreiber einer Sportschule bemerkte ...
IHK & HWK: Innovationsregion Schwaben - Wirtschaftskammern treffen sich mit Wirtschaftsminister Aiwanger
Die Spitzen der schwäbischen Wirtschaftskammern, IHK und HWK, haben sich mit dem Bayerischen Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger auf zahlreiche Modellprojekte ...
1,84 Millionen Euro für "Projekt Cavazzen" - Stadt Lindau erhält Förderung für Ausbau
Der letzte Förderbaustein für den Cavazzen ist da. Bauminister Dr. Hans Reichhart hat in München die Bewilligung des Landes Bayern über einen ...
Memminger Stadtrat beschließt Neubau eines Kombibades - Große Mehrheit für Ganzjahresbad: 33 Millionen Euro Kosten
Der Neubau eines ganzjährig nutzbaren Kombibades wurde vom Stadtrat in seiner jüngsten Plenumssitzung bei vier Gegenstimmen der ÖDP-Fraktion beschlossen. ...
Alexander Hold freut sich über Bauzuschüsse fürs Allgäu - Bayerische Landesstiftung beschließt diverse Objekte zu unterstützen
Insgesamt 802.000.-€ wurden als Zuschüsse der Bayerischen Landesstiftung für diverse Objekte in den Landkreisen Oberallgäu und Lindau beschlossen. So ...
Grüne fordern Konzept für Tagestourismus im Alpenraum - Vor allem auch Verkehrssituation soll verbessert werden
Die Grünen im Bayerischen Landtag fordern ein Konzept für den Tagestourismus im Alpenraum: „Angesichts des zunehmenden Unmutes vieler Anwohnerinnen und ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Die Fantastischen Vier
MfG
 
Welshly Arms
Learn To Let Go
 
Laith Al-Deen
Bilder Von Dir
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum