Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Jean-Felix Pupel mit Ehefrau, Christiana Bonfanti, Roland Ahne, Fabiana Caretti, Josef Doll und Ursula Kiefersauer
(Bildquelle: Julia Beck/Stadt Mindelheim)
 
Unterallgäu - Mindelheim
Donnerstag, 27. September 2018

Die Stadt Mindelheim zu Gast in Italien

Verbindungen in die Partnerstadt Verbania weiter vertiefen

„Time flies“, so äußerte sich der sympathische ältere Herr aus East Grinstead in England, Jim Joyce-Nelson, als sich in Verbania (Italien) die Delegationen aus den Partnerstädten Bourg-de Peage, Sant Feliu de Guixols, East Grinstead und Mindelheim wieder trafen und sich aufs herzlichste begrüßten.

Ermöglicht hat das Treffen in der malerischen  Stadt am Lago Maggiore ein engagiertes und junges Team vom dortigen Partnerschaftsverein, der mit ihrer Vorsitzenden, der Journalistin Christiana Bonfanti, den Gedanken der  europäischen Partnerschaft neu beleben wollen. Die Intensivierung der europäischen Kontakte war das Hauptanliegen und vor allem die Jugend soll für den Dialog mit den europäischen Nachbarländern wieder begeistert werden.

Aus Mindelheim nahmen als Delegierte Dritter Bürgermeister Roland Ahne sowie die Stadträte Josef Doll und Ursula Kiefersauer teil. Die dortige Bürgermeisterin Silvia Marchionini, ihre Stellvertreterin und weitere Mitglieder des Stadtrates begrüßten die Gäste  am ersten Tag im Rathaus. „Allen war es ein Anliegen, auch gerade im Blick auf die schwierigen politischen Verhältnisse, den europäischen Gedanken zu intensiveren und regelmäßig im Kontakt zu bleiben“ so Ahne.

Die Gastgemeinde Verbania bot den zwölf Delegationsvertretern an den drei Besuchstagen ein anspruchsvolles Besuchsprogramm, um den Ort, seine reizvolle Umgebung wie auch Neuerungen zu zeigen.  Mit einem außergewöhnlichen Gebäude, einem direkt am See gelegenen Theater und Eventcenter mit über 500 Sitzplätzen hat sich Verbania ein neues Wahrzeichen gesetzt.  Eine Besichtigung dieses modernen Gebäudes stand ebenso auf dem Programm wie ein Spaziergang durch  die botanischen Gärten der Villa Taranto und der Besuch der „Villa Olimpia“, einem „Sozial-Restaurant“, das die Stadt Vebania erfolgreich betreibt. Ein Delegationsabend, der echte Wertschätzung vermittelte, fand im Vereinshaus in Verbania statt.

Nächstes Jahr wird Verbania beim  „Spiel ohne Grenzen“ in Mindelheim auch dabei sein und unter dem Eindruck dieser Begegnung werden neue Formen des Austausches und der Zusammenarbeit  gesucht.(pm)

 


Tags:
Mindelheim Italien Partnerstadt Verbindungen


© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Lena
Stardust
 
Chico Rose
Sad (feat. Afrojack)
 
Sigrid
Don´t Feel Like Crying
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum